jahrgang

8 Antworten

93 oder 94, je nachdem, wann der Geb.-Tag ist.

Das Alter kann sich ändern, das Baujahr nicht. Die Jahreszahl in Deinem Geburtstag, das Schulabschlussjahr etc. bezeichnet den Jahrgang. Sagen wir mal, Du verlässt dieses Jahr noch den Kindergarten, dann währst Du Kindergarten-Jahrgang 2010 bzw. nur 10 für sprachfaule.

Also: 2010 minus 16 ist nach meiner Rechnung 1994 (ein Jahrgang ist umgangssprachlich das Geburtsjahr einer Gruppe Menschen in dem sie alle geboren sind - sagt das Wörterbuch)

nicht unbedingt...wenn er schon vor dem 20.januar geboren ist, dann kann er auch schon 17 sein.

Das Jahr in dem man geboren ist, ist der Jahrgang. Rechne halt zurück... Und bedenke, daß 2010 schon angefangen hat...