jack daniels whiskey?

7 Antworten

Du solltest deinen Umgang mit Alkohol kritisch hinterfragen.

Wer soviel Alkohol trinkt, egal welchen, dass er sich übergibt, der hat ein generelles Problem.

Du bist jung, kann also passiere, aber du solltest dein Verhalten echt prüfen.

Lasse den " guten" Jack einfach ein paar Wochen in Ruhe. Und danach in Maßen, mit Verstand und Verantwortung.

Hi,

kenne ich - nur mit einer anderen Alkoholsorte. Die Abneigung bekommst du nicht mehr weg. Meine hält schon seit Jahren an. 

Gruß

Hoppser

Die Rotze säuft man auch nicht pur, das mischt man mit Cola. Paar Tage nix saufen und dann den örtlichen Schnapsladen aufsuchen für etwas anständiges, wenn du Whisky pur genießen möchtest.

Mach ich auch nur mit cola

0

Richtig. Alle Leute die ich kenne, benutzen das Zeug nur zum Schuhe putzen !

0

Dein Körper wehrt sich, wieso willst du das unbedingt unterbinden? Wieso ist der Whisky so wichtig? Wieso geht's nicht ohne?

Ja genau. Und wieso kannst du nicht einfach so in der Gegend rum reihern - ohne fremden Leuten davon zu erzählen ???

0

Schon mal etwas von Satzzeichen gehört ? Dein Geschreibsel ist unverständlich.

Wenn Du Dich so gerne übergibst, dann stecke den Fingen in den Hals, das ist billiger als

 'Jack Daniels Whiskey' !

So,so. Du magstden Whiskey so, dass du nur von dem Geruch schon brechen mußt. Alles klar. Mensch Junge - merkst du überhaupt noch was ??? Bleib bei Cola oder Bier meinetwegen...

0

Was möchtest Du wissen?