Ist skypen betrügen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtiger ist: Denkst DU es?
Ich persönlich würde seine Sachen packen und vor die Tür stellen.

Wenn ich in einer Beziehung bin, gehört Sex und Intimität natürlich dazu. Neben den befriedigten Bedürfnissen entwicklet man ein starkes Vertrauensverhältnis zueinander. Wenn es Liebe ist, dann WILL man auch gar nicht mit einem anderen diese Erfahrungen machen.
Wird aber diese Intimität noch mit anderen Personen geteilt und ich als Partner weiß davon nichts, dann ist das schwerer Betrug und er scheint mich nicht genug zu lieben, dass er mir von seinen sexuellen Wünschen erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelDonut
06.04.2016, 13:50

okay, vielen dank für die Antwort

1

Jeder muss für sich selbst sehen, was fremdgehen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich ihn drauf an :) Meiner Meinung nach zieht man so etwas in einer guten Beziehung nicht einmal in Erwägung und macht so etwas nicht grundlos, also rede mit ihm. Braucht Überwindung, keine Frage, aber verschafft vielleicht etwas Klarheit. Je nachdem wie er dann reagiert solltest du dann entscheiden was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelDonut
06.04.2016, 13:51

Ich werde mich mit ihm unterhalten wenn ich ihn das nächste mal treffe, Danke.

0

Was möchtest Du wissen?