Ist Schule schwänzen schlimm??

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist wirklich schlimm, im schlimmsten Fall versäumst du dadurch soviele Tests oder Noten das du nicht bewertbar bist => keine Zeugnisnote=> Schuljahr wiederholen, ganz nebenbei erhälst du (deine Eltern auch falls unter 18) natürlich auch noch so Probleme mit der Schulleitung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Tag und jede Stunde die du fehlst, wird notiert und steht am Ende auf deinem Zeugnis. Mit diesem willst du dich bestimmt irgendwo bewerben und ich kann dir sagen, dass es derzeit ein Arbeiterüberschuss gibt und sich somit die meisten Arbeitgeber nur die besten aussuchen. Demzufolge sollten die Noten gut sein und die Fehlstunden am besten auf 0 stehen und wenn es doch welche sind, dann wenigstens entschuldigt. 

Also, geh am besten immer hin und wenn du krank bist zum Arzt, damit er dich entschuldigen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VBHHerzog
18.04.2016, 11:27

bei mir haben die lehrer das zum glück vergessen :)

0

Sei froh, dass wir in Deutschland eine Schulpflicht haben. Denk mal an die ganzen Kinder der Flchtlinge, die lange Zeit (manche Jahre) nicht zur Schule gehen können, das können die meisten nie mehr nachholen!
Wenn du einen wichtigen Grund hast, wirst du ja vom Unterricht befreit. Schwänzen tut man ja nur, wenn eine unangenehme Stunde vermeiden will oder ein Test stattfindet, auf den man sich nicht vorbereitet hat.

Also schwänze nicht, denn sonst wird das immer mehr/öfter stattfinden. Und in der Ausbildung kann das dich die Stelle kosten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist schlimm wenn man mal einen gescheiten Beruf will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wenn Du gute Noten hast ist das vertretbar - sonst nicht.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist schon schlimm, damit verbaust du dir deine ganze Zukunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist schlimm. Du schadest Dir damit selbst, weil Du möglicherweise den Anschluß verpasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen wir es mal so. Wenn du das Gewissen beim schwänzen verloren hast, dann ist es meist zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja... Am Schuljahresende hast du 12 Fehltage - unentschuldigt. Macht sich in Bewerbungen später richtig gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist überhaupt nicht schlimm, du kannst immer noch Dixi-Klo-Putzer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein paar mal schwänzen ist nicht schlimm solange du im unterricht gut vorrankommst.

nur lass es nicht zur gewohnheit werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?