Ist schminken schädlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

falten bekommst du nicht früher- wenn du gutes, hochwertiges make-up benutzt, kannst du falten sogar vorbeugen. allerdings darfst du nicht so viel draufklatschen, dass die haut nicht mehr atmen kann. und nur als tipp: du darfst immer entweder die augen oder die lippen betonen, nicht beides- das kann sehr schnell schieflaufen und nuttig aussehen, vor allem wenn du erst 14 bist. also wenn du lidschatten aufträgst, nur farblosen lipgloss, lippenstift kannst du benutzen, wenn du nur ganz wenig mascara und keinen lidschatten trägst. und nicht vergessen- am abend muss alles ab!!! schädlich ist schminken immer, wenn du dich nicht gut abschminkst!

lg, olivia

Du hast recht, man sollte nicht beides kräftig Betonen, also entweder Augen oder Lippe, das heißt aber nicht das du wenn du Lidschatten drauf hast, dir auch nicht Lippenstift drauf machen kannst, am besten wär eher in hellere, nude vielleicht, rosa oder halt Lipgloss aber keine dunklere Farben, die mehr knallen :Doder halt kräftiger Lippenstift dafür dezentes Augenmake-up;)

1

Dem kann ich nur zustimmen. Vor allem die abendliche Reinigung ist sehr wichtig.Auch bekommt man wirklich nicht früher Falten durchs Schminken, höchstens dann, wenn Du Dich nicht jeden abend abschminkst !!Lg Monika

1

Ja, ist dreifach schädlich. Erstens schädlich für den Geldbeutel, zweitens, weil du dann keine netten Freunde bekommst (denn die stehen i.d.R. nicht auf zugekleisterte Gesichter), und drittens, weil es die Atmung der Hautzellen behindert und die Hautalterung fördern kann, da hat dein Vater Recht.

Schädlich ist die heutige Kosmetik nicht mehr. Für ein Mädchen in deinem Alter finde ich aber das volle Programm nicht gut. Du solltest eher durch jugendliche Natürlichkeit ergänzend von Rouge und Lippgloss auffallen. Zuviel Schminke wirkt oft nuttig.

Was möchtest Du wissen?