Ist Prepaid gleich Simlockfrei?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Simlockfrei bedeutet, du kannst jede Simkarte für dieses Handy benutzen, vorausgesetzt, sie passt.

Prepaid bedeutet, du zahlst nur, wenn du den Service brauchst und buchst ihn dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. "Prepaid" ist eine vorausbezahlte SIM-Karte.

Ein "SIM-Lock" bedeutet, daß das Mobilgerät nur mit SIM-Karten eines Anbieters betrieben werden kann. Wenn das Mobilgerät mit allen SIM-Karten funktioniert, ist es "SIM-Lock-frei".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Prepaid ist ein Zahlungsmodell für den Vertrag zur Abrechnung der geführten Gespräche, SMS und Onlineaktivitäten. Bezieht sich also auf die Sim-Karte. Simlockfrei beschreibt hingegen den Zustand des Smartphones/Mobilfunkgerätes, das mit Simlock nur in Verbindung mit einer bestimmten (regelmäßig Kosten auslösenden) Sim-Karte genutzt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Prepaid" ist eine Tarifart,

"Simlockfrei" bezeichnet ein Gerät, welches nicht an eine bestimmte Simkarte "gefesselt" ist.

Da es zwei ziemlich verschiedene Sachen sind, haben sie nicht die gleiche Bedeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prepaid heißt nur, dass es sich um eine Guthaben-Sim-Karte handelt. Die kann auch von einem Provider mit einem subventionierten Telefon ausgegeben werden, und dieses hat dann öfters ein Sim-Lock.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein! nicht zwingend! hab auch schon versehentlich mal einprepaid handy mit simlock bestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?