Ist Poker ein Glücksspiel oder ein Strategiespiel?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ein Strategiespiel! Wenn du besser als die anderen SPieler bist wirst du auf dauer plus machen. Und darum geht es, je mehr Hände du spielst desto weniger hat das Glück was zu sagen!

Poker ist meiner Ansicht nach ein Wahrscheinlichkeitsspiel. Da die Gesetze der Wahrscheinlichkeit stets auch Gesetze der großen Zahl sind, bedeutet das, dass zum Ausnutzen der Wahrscheinlichkeiten lange und geduldig gespielt werden muss; somit ist Poker zudem auch, ganz wie Lupulus es in seiner Antwort schreibt, ein Geduldsspiel.

es hat eindeutige Strategische und Glückselementen. Je Professioneller gepokert wird, desto mehr wird es zu einem Strategiespiel.

Was möchtest Du wissen?