Ist man direkt beim Ersten Versuch schwanger?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es kann klappen, muss es aber nicht. Genau berechnen kann man das nicht.

Wenn man zum Eisprung ungeschützten Sex hat, beide Partner fruchtbar sind und genetisch zueinander passen, die Eizelle auch befruchtet wird und sich dann tatsächlich einnistet, dann wird eine Frau für gewöhnlich auch schwanger.
Natürlich spielen da noch andere Faktoren eine Rolle und auch nach einer erfolgreichen Einnistung kann noch einiges zu einem Abort führen.

LG

Das erste mal hat keine höhere oder niedrigere Chance auf eine Schwangerschaft.

Es ist völlig egal, ob es das erste oder das tausendste Mal ist. Wichtig ist, dass zum Zeitpunkt des Eisprungs befruchtungsfähige Samenzellen im Eileiter sind.

Deswegen sind die paar Tage vor dem Eisprung die fruchtbarste Zeit.

Natürlich kann das gehen ... Allerdings gehören da eine Menge Faktoren dazu ... Stand im Zyklus ... Spermienqualität... Wie lange hast du vorher Vllt mit Pille verhütet oder anders ... usw. usw. ... das kann man pauschal nicht beantworten.

Darüber kann man keine Statistik erstellen. Sicher ist aber, dass man beim ersten Mal schwanger werden kann. Man muss es aber nicht werden.

Es gibt jedenfalls nur einen Grund, auf Verhütung zu verzichten: Man will ein Kind!

Hallo Ceyria2

Um schwanger zu werden müssen einige Dinge zusammenpassen. Weil man das aber vorhinein nicht weiß kann man immer schwanger werden wenn man nicht verhütet.

Liebe Grüße HobbyTfz

Das Risiko besteht auf jeden Fall. Aber eigentlich verhütet man ja beim ersten Mal, wenn man noch nicht die Pille nimmt. :)

Genauso hoch wie bei jedem anderen versuch auch..

ja, kann es

Ja auf jeden fall

Was möchtest Du wissen?