Ist kaliumiodid polar oder unpolar?

1 Antwort

Das ist in diesem Zusammenhang etwas schwer zu Definieren weil Polar bzw Unpolar eine Eigenschaft von einem Molekül ist. Kaliumiodid bildet allerdings keine Moleküle die man daher so beschreiben könnte.

Da Kaliumiodid aus Ionen besteht und der Kristall insgesamt nicht elektrisch geladen ist, ist das Feld in weiter Entfernung vom Kristall verschwindend gering. Das Feld sehr nahe am Kristall lässt sich am besten als Multipolfeld beschreiben, in so fern kann man schon sagen, dass der Kristall in seiner Umgebung durchaus Polar ist und in sehr kleiner Entfernung ist das ganze sogar so stark Polar, dass diese Polare Bindung das Salz als solches zusammenhält und für den hohen Schmelz und Siedepunkt sorgt.

Was möchtest Du wissen?