Ist in Zitroneneis Milch drin? Wenn nein, aus was wird es sonst hergestellt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise ist da keine Kuhmilch drin. Beim Rewe, Lidl, Aldi, Plus usw. gibt es ein (Zitronen)sorbet und noch ne andere Sorte. Schau da doch auf die Zutatenliste. Wieso sich mit Wassereis begnügen, wenn man ein veganes "Magnum" essen kann? Oder Schoko-, Himbeer- oder Vanilleis zum löffeln? Siehe hierzu: rezeptefuchs.de ---> Suche --> Eis

Im Regelfall enthält es keine Milch und auch keine tierischen Produkte. Ganz sicher kann man nicht sein. Es ist empfehlenswert, genau die Zutatenliste zu lesen, wenn man es in der Packung kauft, oder aber sich die Zutaten erklären zu lassen, wenn man es beim Eisstand kauft. Sinnvoll ist es oftmals, den Leuten zu sagen, man habe eine Allergie gegenüber tierischem Eiweiß. Ist zwar traurig, aber ich habe festgestellt, dass dann die Antworten gründlicher udn korrekter erfolgen...

Zitroneneis enthält keine Milch, sondern Wasser, Zucker, Aromen, GEschmacksverstärken,... Wenn du Glück hast vielleicht sogar etwas von einer echten Zitrone.

Was stört euch an Veganern / Vegetariern /Tierschutzaktivisten/ Tierrechtsaktivisten(, sofern euch etwas an ihnen stört)?

...zur Frage

Was essen Veganer nicht?

Ich habe mich entschlosse, während der Fastenzeit Veganer zu werden. (Ja ich weis ich bim früh dran :D). Jetzt wollte ich mal Fragen was Veganer alles nicht essen. Also jetzt nicht das offensichtliche wie Fleisch, Milch, Käse und so. Ich meine eher so etwas wo z.B Milch drin ist, aber versteckt. Essen sie z.B jedes Brot oder woran kann ich erkennen, dass da Milch oder Eier drin sind. Essen sie Nudeln? Sowas eben. Könnt ihr mir Bitte helfen?:)

...zur Frage

wie wird milch hergestellt?

ich wollte wissen wie milch hergestellt wird?

Danke im Voraus

Koerny

...zur Frage

sind brötchen vegan?

ganz einfache frage: ist in brötchen milch oder ei oder irgendwas tierisches drin?, denn ich meine nein, aber ne freundin von mir ist der meinung, dass da milch drin wäre

...zur Frage

Veganismus, "ja" oder "nein"?

Da in den letzten Jahren Vegetarismus/Veganismus ja immer mehr an Bedeutung gewann, meine Frage: 

  • Was haltet ihr davon?

Bitte nur gut begründbare Antworten!

Danke im Voraus und liebe Grüße, KayaS.

...zur Frage

Wieso ist der Konsum von Tierprodukten nicht illegal?

Das ist etwas, das ich nicht verstehe, denn andere Lebewesen leiden und sterben massenweise völlig unnötig. Es gibt Alternativen, der Mensch ist nicht mehr auf die Jagd angewiesen - schon lange nicht mehr. Der Mensch muss nicht mehr um das Überleben kämpfen.

Der Konsum von Tierprodukten ist egoistisch, unnötig und unmoralisch. Moral im Sinne der Logik, aber auch Religion - denn was für ein Gott würde es gut finden, Tiere völlig unnötig zu versklaven und zu töten? Kein guter Gott. Wenn er ein guter Gott wäre, würde er den Nutztieren ermöglichen keine Schmerzen zu fühlen - genau das Gegenteil ist aber der Fall. Außerdem ist es nicht logisch, Tierprodukte zu konsumieren weil wie gesagt es egoistisch, unnötig und unmoralisch ist.

Alle wichtigen Nährstoffe gibt es von Pflanzen, sie waren schon immer der Kern von allem. Selbst Vitamin B12, wo viele denken, das würde man nur durch die Nutztiere bekommen obwohl es nicht so ist und die Nutztiere erst überhaupt Vitamin B12 Tabletten konsumieren müssen verstehe ich nicht, wieso immernoch Fleisch konsumiert wird. Viel sinnvoller wäre es einfach ca 3x pro Woche Vitamin B12 Tabletten zu konsumieren - es gibt aber auch noch andere Alternativen dafür.

Außerdem ist es falsch, Geschmäcker über das Leben anderer Lebewesen, die leben wollen zu stellen. Allein, dass ich das erwähnen muss, weil es viele gibt, die das eben tun, macht mich traurig.

Ich bin fest überzeugt davon, dass der Mensch ein Herbivore ist, denn das Fleisch bleibt zwischen den Zähnen stecken und bei Raubtieren ist das nicht der Fall. Aber nehmen wir mal an, dass der Mensch ein Omnivore wäre, würde es immernoch nicht legimitieren Tierprodukte zu konsumieren, denn nur weil man etwas kann, heißt das nicht, dass man das tun muss.

Deshalb verstehe ich immernoch nicht, wieso der Konsum von Tierprodukten nicht bereits illegal ist. So viel wird geopfert nur um die Nutztiere zu füttern - so viel Soja, etc. wobei wir das eigentlich selber für uns verwenden könnten und die Erde würde uns danken.

Ich bin jetzt 17 und schon lange vegan, meine Familie nicht und mir geht das ziemlich auf die Nerven, wie sich das hier entwickelt mit der Welt.

Wieso ist es also nicht illegal? Wird da was unternommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?