Ist in der Woche in Las Vegas nichts los?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist tatsächlich so - es ist unter der Woche weniger los... und da reduziert man eben die Preise.

Trotzdem immer noch bei weitem genug, dass man auch "Party" machen kann. Auch die Shows etc. laufen eigentlich die ganze Woche.

Es ist eigentlich unter der Woche fast angenehmer, da sich an den Wochenenden schon alles "arg zusammen ballt".

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das mit dem Zusammenballen kann ich mir auch schon recht gut vorstellen, vorallem für die schlangen an den ganzen buffets..

0
@Raxx0r

Ja, es ist an den Wochenenden wirklich teilweise gerammelt voll.

Aber.. ich halte nicht viel von Las Vegas - es ist zwar mal ganz lustig, sich das alles anzuschauen, aber es zieht mich nicht wirklich hin. Wir waren wegen einiger shows dort, weil wir die wirklich sehen wollten - zu letzt Celine Dion (ach so, ich hab´s nicht allzu weit, ich bin in California) aber der ganze Zocker-Rummel, den brauche ich nicht.

Trotzdem - man soll´s mal gesehen haben, aber zwei, drei Tage langen eigentlich vollauf. Und die kann man eben recht günstig unter der Woche machen.

Übrigens - eine Buchung über eines der Reservierungsportale kann noch mehr Geld sparen - die bieten oft billiger an, als die Hotels selbst

0

nunja, unter der woche ist auch etwas los. Viele Clubs haben industry nights, dh man findet mehr locals dort und teilweise auch offene bars fuer damen etc. Aber tot ist es auch unter der woche ueberhaupt nicht. Du kannst genauso viel spass heir haben, wenn nicht mehr unter der woche! (siehe mein kommentar zu den clubs)

Das einzige problem ist dass nur bestimmte clubs an bestimmten tage unter der woche auf sind (indstry night meistens) . Ich pesoenlich gehe zb ueberhaupt nicht wochende aus heir und ich lebe jetzt schon seit einem jahr in Las Vegas.

Die casinos sind genauso voll montags wie freitags an den Tischen, man hat halt nur mehr fussverkehr an wochenden.

Was möchtest Du wissen?