Ist es unhygienisch nur 1 mal in der woche zu duschen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Grunde ja ,weil dein Körper in 24 Stunden gerade mal 2 Liter schweiß produziert,das riechst du nicht ,weil du daran gewöhnt bist und dieser Schweiß bleibt an deinem Körper fest,aber andere können es auch nicht Riechen,bis zu 2 Wochen ,weil du den Geruch mit Kleidung überdeckst ,Also 3 die Woche mindestens oder Jeden Abend Kurz Duschen .

früher war immer für die ganze familie freitags badetag und zwischendurch wurde sich abgeseift! ich könnte mir vorstellen, dass es sich auf grund der immer höheren energie-und stromkosten lohnt, diese sitte wieder einzuführen :)

naja, sagen wir es mal so, bis vor einigen jahren war das tägliche duschen gar nicht möglich. frag doch mal deine oma, oder deine eltern, wie es bei ihnen früher ablief. ;)

wirst sehen, daß deine oma dir sagt, samstags war badetag, damit die kinderlein sonntags auch sauber in die kirche gestiefelt sind und ansonsten wurde sich mit wasser und seife und nem lappen gewaschen.

wasche wenigstens den intimbereich und unter den armen... vielleicht auch die füße, wenns nich so viel mühe macht...herrje

genau. Und wenn ich das alles einzeln waschen soll, ist es viel einfacher, ich geh duschen ;o)

0

nein es ist nicht unhygienisch, aber man sollte sich täglich an den entsprechenden stellen waschen. meine großeltern haben auch ihren badetag 1 mal pro woche und sonst waschen sie sie täglich, ich konnte bisher noch keinen schlechten geruch feststellen. übertriebene sauberkeit und täglich 2 mal duschen ist auch nicht gut.

Was möchtest Du wissen?