Ist es schlimm wenn ich Fußbilder verkaufe?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die frage ist einfach: wie willst du sie verkaufen? wie soll man sich bezahlen? 

paypal: kann der käufer das geld zurückfordern, dann erklär mal den zuständigen leuten mit was ihr gehandelt habt

überweisung: dein name und konto wird öffentlich. am ende erpresst er dich und es wird sich nicht gelohnt haben

bar: hohes risiko und gefährlich.

ja das hab ich auch schon überlegt 😂

0

Schlimm ist es, wenn du es schlimm findest ... und ganz sicher scheinst du dir ja nicht zu sein.

Ansonsten ist Nacktbilder verkaufen natürlich aus einem ganz praktischen Grund wirklich "schlimmer". Je nachdem, wie viel die Nacktbilder zeigen würden, könnte man dich erkennen. Dann könnten diese kursierenden Bilder Probleme für dich bringen, beispielsweise berufliche. Anhand deiner Füße wird dich zumindest kein Chef bei irgendwelchen Internet-Recherchen wiedererkennen.

Hallo aalbrechtstein,

wenn Du damit Euros verdienst, dann mach das. Gibt genug schräge  Typen, die für Füsse Euros zahlen.

Ich würde das nicht gleichsetzen mit Nackbildern.

Viel Erfolg. Sollen diese Typen doch zahlen, wenn sie auf Füße stehen...:-))

Gruß berni

Wie heißt es doch so schön?
Ich bin jung und brauche das Geld.

Wer will Fuß Bilder kaufen? xD

Fußfetischisten 😂

0

😂 ist nicht schlimm :D wenn du im frei Bad bist oder an Strand dann können die Menschen Doch auch deine Füße sehen oder wenn du bestimmte Schuhe trägst :D

0

Was möchtest Du wissen?