Ist es normal dass ich mich zu meiner Ex hingezogen fühle?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt immer drauf an, wie lange die Trennung her ist. Kann auch einfach nur die Sehnsucht nach Nähe sein.

Da sie die letzte Person in deinem Leben war, die sie dir gegeben hat, wäre das eine logische Schlussfolgerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Es gibt einen Grund dafür, dass ihr mal zusammen wart; und zwar ihr fandet euch beide zueinander hingezogen. Aber durch bestimmte Gründe ist sie deine "Ex". Du weißt dass du sie nicht haben kannst und genau das zieht sich vielleicht so an. Es ist immer so wenn man etwas hat wird es einen langweilig aber sobald man darum kämpfen muss wird man ganz emotional aber vergiss nicht ; Es gibt noch ganz viele andere Frauen die von dir geküsst etc. werden wollen ;) Solange keine Chance mehr für euch besteht musst du sie eben vergessen. Lern neue Frauen kennen. Geh mit deinen Freunden auf Partys und lenk dich ab :) Das ist glaub ich das beste was du machen kannst. Mach dir eine negative Liste von deiner ex und schau sie dir immer an wenn du wieder verlangen nach ihr hast..dann vergeht dir die Lust mit sicherheit...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang ist das normal, weil ihr euch ja geliebt habt !

Nach der zeit lässt das aber nach 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ist es bei mir auf ich fühle mich auch zu ihm hingezogen aber man muss lernen ihn bzw sie zu vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir auch so :) Aber das vergeht mit der Zeit ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?