Ist es normal das wenn ich meinem hund das Geschirr anziehen will und er dann immer so jault und brummt wenn er das sieht?

4 Antworten

Hallo,

nein, normal ist das nicht. Und es wird schon einen Grund geben, warum er das macht?

Vielleicht passt ihm das Geschirr nicht wirklich und tut ihm weh? Oder es ist zu eng? Oder es ist kompliziert beim Anlegen? Oder du hast ihn schon mal beim Schließen "eingeklemmt"?

Es gibt ja ganz unterschiedliche Geschirre, die auch ganz anders angezogen werden und auch bequemer oder unbequemer sind. 

Meine eine spanische Pflegehündin kam mit einem unmöglichen Geschirr aus Spanien und mochte es auch nicht, dieses angelegt zu bekommen. Es war sehr eng und wurde auf dem Widerrist "zugeklickt". Ich denke mal, dass sie wahrscheinlich öfter mal dadurch "gezwickt" wurde. Wir haben dann ein anderes, ganz softes Geschirr von Wolters gekauft, das an der Seite geschlossen wird und ganz weich und anschmiegsam ist. Bei uns im Zooladen waren die Verkäuferinnen sehr hilfreich und kompetent und wir haben etliche anprobieren dürfen.

Nun freut sie sich sogar, wenn ich das Geschirr in die Hand nehme, denn sie weiß: jetzt geht es raus!! Und keinerlei Probleme mehr beim Anlegen.

Also vllt. einfach mal im Zooladen ein neues Outfit anprobieren!

Gutes Gelingen

Daniela

Ich denke, er bekommt das Geschirr nur rauf, wenn ihr gassi gehen wollt. Dann würde ich das jaulen und brummen als freudige Aufregung deuten. Gib es ihm einmal nur rauf und gehe dann aber nicht gassi. Wenn er sich mit dem Geschirr normal benimmt, dann ist es üblicherweise nur Aufregung, weil er weiss: "Juchu, wir gehen jetzt ins Freie"!

Erst wenn er sich komplett beruhigt hat, obwohl das Geschirr oben ist, nimmst du die Leine und geh mit ihm raus....

Viel Erfolg!

Ich glaube nicht, dass sowas normal ist!

Entweder er verbindet ein Geschirr mit etwas schlechten (schlimmes Ereigniss/ schlechte Erfahrung)! Versuch das Geschirr mit Leckerlis attracktiver zumachen!

Oder er kann auch Schmerzen im Bereich des Geschirrs (Rücken/Hals/Bauch) haben! Dann solltst du zum Tierarzt gehen!

ok danke

0

Warum pinkelt mein Hund, wenn ich im das Geschirr anziehen will, um Gassi zu gehen?

hund pinkelt

...zur Frage

Braucht man für eine normale Leine, eine schleppleine und eine flexi Leine ein Geschirr?

Braucht mann für alle Leinen ein Geschirr? Und wenn ja warum? Mein Hund zieht nicht mehr an der Leine braucht er trotzdem ein Geschirr?

...zur Frage

Hund lässt sich Geschirr nicht anlegen

Hallo.

Ich hab einen 7-Monate alten Labradoodle. Jedesmal wenn ich mit ihm spazieren gehen möchte, brauch es ewig, ihm das Geschirr anzulegen, da er, wenn er das sieht, sofort wegrennt. Beim Halsband ist das nicht anders. Ist das in dem alter normal? Hat jemand nen Rat dagegen?

MfG Eat.

...zur Frage

Geschirr oder Halsband für den Hund was ist das Beste?

Was ist besser ein Hals band oder ein Geschirr für einen Hund?Welches ist angenehmer und was würdet ihr mir empfehlen?LG und Danke im voraus July

...zur Frage

Wie reinigt ihr eure Hundegeschirre?

Hallo!

Wir hatten immer das Problem, dass unsere Geschirre, teils auch nach einer Zeit die Halsbänder, anfingen zu müffeln, was auch nicht verwunderlich ist.

Meine Frau nutzte bis dato dazu ein Hygienewaschmittel von Sagrotan, was allerdings nicht viel geholfen hat, da die Klamotten nach einer Woche wieder genau so stanken. Neue Geschirre hingegen fingen erst nach 1-2 Monaten an zu müffeln. Wenn es zu arg wurde, nach etwa dann einem halben Jahr, wurde bislang ein neues Geschirr gekauft, aber das muss ja nicht sein.

Uns wurden auch schon Tipps gegen: Wir haben diverse Dinge wie z.B. Zitronenessig, was ein völliger Reinfall war, oder pures Waschmittel ausprobiert, nichts half wirklich. Außerdem haben wir die Geschirre nach dem Waschen auch wieder imprägniert, half ebenfalls nicht. Am wenigsten half leider ein richtig teures Spezial-Waschmittel, wobei wir gerade schon gar nicht mehr wissen wie es hieß.

Wie wascht ihr eure Hundeklamotten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?