Ist es jemals möglich, dass der FC Bayern München in die 2. Bundesliga absteigen würde?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch schon!
Damit das passiert, müsste das Management und die Mannschaft aber so viele Fehler in kurzer Zeit machen, dass es eher unwahrscheinlich ist.

Allerdings hätte man auch nie gedacht, dass Mannschaften wie Bremen, Hamburg etc. auch mal gegen den Abstieg spielen.

Du solltest differenzieren zwischen möglich und wahrscheinlich. Denn selbstverständlich ist es möglich, dass der FC Bayern absteigt, denn wie jeder können sie, wenn sie die beiden unteren Tabellenplätze belegen in die 2. Bundesliga absteigen. Wahrscheinlich wiederum ist dies nicht, denn Bayern hat derzeit extrem gute Spieler und steht auch finanziell sehr gut dasteht und sich aus diesem Grund auch bei einer hohen Verletzungsrate neue, gute Spieler leisten könnte.

VG Leo

Hallo! Ja, vor Jahren wurde Kaiserslautern als Aufsteiger Meister die Sensation war ebenso groß.

Frankreich ist mal als amtierender Weltmeister bei der nächsten W M ausgeschieden ohne ein Tor zu schießen, Wunder gibt es immer wieder. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Wenn sie an die Leistung ihres letzten Spieles gegen Mainz anknüpfen ist das sicherlich möglich. Dann müssten sie aber eine große Konstanz an den Tag legen. Toi Toi Toi !! :D

Wenn Sie durch irgendwas extrem schlecht werden würden. (Trainer, lange Verletzte Spieler, Gute Spiele aufgehört/verkauft). Dann Vllt. Allerdings würden sie sich, wenn überhaupt nur 1-2 Jahre in der 2. Bundesliga befinden, dann wärns sie wieder in der 1. Liga. Dafür sind die Bayern einfach zu gut.

Was möchtest Du wissen?