ist es ich begrab mich oder ich vergrab mich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt darauf an, was du aussagen willst. 

"Ich begrab mich!" wär z.B. ein Ausruf, wenn du etwas als so schlimm darstellen willst, dass du dich lieber umbringen würdest. Ist allerdings etwas theatralisch und würde man so im Alltag eher nicht verwenden. 

"Ich vergrab mich" könnte z.B. auftauchen als "Ich vergrab mich in meine Arbeit", alleine stehen kann es nicht. 

Wenn du dich z.B. am Strand mit Sand zuschaufelst, müsstest du "ich grabe mich ein" sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Zusammenhang an, man kann sich hinter einem Stapel Bücher vergraben, nur begraben kann man sich nicht selbst ohne eine Vorrichtung, die automatisch die Erde aufschüttet....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?