Ist es ein Unterschied zwischen zählen und rechnen?

13 Antworten

Beim Zählen hat man den mathematischen Vorgang, z.B. den Zehnerübergang und die Mengenzuordnung meist nicht verstanden. Addition und Subtraktion laufen nicht mit Struktur und gelernten Mustern ab. Rechnen hingegen greift auf erlernte Schemata zurück, verwendet Regeln der Zahlenzerlegung, Ergänzung, des tieferen Verständnisses von Mengen und deren Zusammenhang.

Vielleicht solltest du deine Antwort an das Niveau des Fragenstellers anpassen...

0

peinlich!

0

beim zählen zählst du wie viele autos auf dieser straße geparkt sind beim rechenen rechnest du z.b. zusammen wie viele autos in der bankstraße und in der autostraße insgesamt zusammen stehen

Zählen ist (z.B.):

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10.....

Rechnen ist (z.B). 5 + 5.

Ja. Du zählst Dinge oder Zahlen zusammen. Beim Rechnen kannst Du mehr machen, z.B. auch subtrahieren, etc.

zählen : 1,2,3,4,...

rechnen: 1+1=2

etwas zusammenzählen: 1 und 1 machen 2 ...