Ist eine Hausaufgabenkontrolle einer Klausur gleichzusetzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, ist es nicht. Eine Hausaufgabenkontrolle ist ja lediglich ein Abrufen gerade erst gelernten Stoffes. Eine Klausur ist viel umfänglicher, Dein angeeignetes Wissen aus mehreren Wochen oder gar Monaten wird getestet (bzw. geklausurt 😁).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das machen von Hausaufgaben gehört zur Mitarbeitsnote. Diese ist Teil der mündlichen Mitarbeit. Eine Klausur gehört zum schriftlichen Teil der Benotung.

-> Nein nicht gleichzusetzen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist normal und keine Klausur.

Später im Job werden Aufgaben auch nicht angekündigt und gelernt...

nein ist nicht.ist nur Kontrolle.

Was möchtest Du wissen?