Ist ein smaragd wertvoller als ein diamant?

5 Antworten

Da Diamanten die wertvollsten aller Edelsteine sind, müsste ein großer Größenunterschied zwischen Smaragd und Diamand herrschen, damit der Smaragt wertvoller ist.Im Allgemeinen jedoch, ist der Diamnt wertvoller als der smaragd.

Vor ca. 2 Jahren wurde bei einer Auktion in London ein knapp 5-carätiger Smaragd aus Brasilien (absolut frei von sichtbaren Einschlüssen) um umgerechnet € 290.000,- an einen Juwelier aus Los Angeles verkauft. Dies ist doch um einiges teuerer, als vergleichbare weisse Diamanten bester Qualität kosten. Nur einzelne Farbdiamanten (z.B. rosa) sind noch kostspieliger - bei gleicher Größe.

Das hängt von der Qualität des Steines ab. Bei gleichwertigwer Qualität ist der Diamant in jedem Fall der wertvollere.

Allerdings muß man da aufpassen, es werden sehr viele synthetische Steine im Net angeboten, wohingegen synthetische Smaragde sehr selten sind, die sind viel schwerer zu fälschen.

Was möchtest Du wissen?