ist ein iq von 96 dumm?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn das ein Test aus dem Internet war, dann kannst da nen Sh|t drauf geben. Bei einem offiziellen IQ-Test hatte ich 139, im Internet dann plötzlich nur noch um die 90. Und Jungs in dem Alter sind nun mal so, die wollen dich eben ärgern.

Danke für den Stern:)

1

Die Frage ist gar nicht wie viel du im Kopf hast und weist. Die Frage ist eher ob du dein Wissen auch ins wahre Leben umsetzen kannst.

Ich will jetzt keine Namen nennen, aber ich kenne jemanden der auf dem Gymnasium war und viel gewusst hat. Aber dieser Mensch bekommt sein Leben nicht gebacken, weil er aus dem ganzen gelernten, nichts gelernt hat. Ich hoffe du konntest mir folgen. ;)

Gruß Nino

So genau können diese IQ Tests gar nicht sein, da man manchmal einfach einen schlechten Tag hat. Und 96 ist ziemlich normal. Außerdem ist Dummheit relativ...

Den Test darfst du nicht ernst nehmen ! Ich gehe mal davon aus der er nicht seriös war und unter den Umständen kannst du ja nicht besser abschneiden.

Ich würde nur IQ Test´s von Psychologen oder anderen vertrauenwürdigen Quellen vertrauen ...

http://hpbimg.giersbeck.de/iqvertb.jpg

Und wie du sehen kannst, ist ein IQ von 96 noch Mittelfeld :)

Ein einzelner IQ Test bringt nix. Und Jungs sagen viel, wenn der Tag lang ist. Nicht stressen !

also ein iq von 70-80 ist debil. von 96 würde ich dann sagen, so leicht debil bis normal

Der Durchschnitt ist etwa 100, also bist du ziemlich normal und ich wette das war kein offizieller IQ Test, sondern son Ding aus dem Internet und da kannste Kot drauf werfen.

Du hast Intelligenz und zwar 96% vom Normalsterblichen, also an ner Regelschule nicht unbedingt dumm

IQ Tests sind relativ^^ Mach dir keinen Kopf, dumm wirst du bestimmt nicht sein, immerhin machst du dir ja sorgen um deine Intelligenz :P

Was möchtest Du wissen?