Ist ein glänzendes Full HD Display besser oder ein Mattes 4k Display?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

4k ist ganz cool wenn du dafür zb auch Filme hast oder über nen externe graka auf 4k zockst. Aber so ohne beides ist 4k eher unnötig da die Laptop Hardware eh keine Spiele auf 4k packt

Also bei einem Notebook bezweifle ich, dass man einen großen Unterschied zwischen 4K und FullHD merkt. Im Vergleich sieht 4K natürlich besser aus, aber wirklich vermissen tut man es bei FullHD auch nicht.

Zum Thema matt/glänzend: Bei optimalen Bedingungen (Innenraum, wenig Licht, keine Lichtquellen über/hinter dem Betrachter) sieht glänzend besser aus, dort hat man meist bessere Farben und Kontraste. Der Nachteil ist allerdings dass es bei zu heller Umgebung, vor allem durch Sonne, zu starken und störenden Spiegelungen und Reflektionen kommen kann. Diese treten bei matten Displays nur minimal auf.

Glänzed ist also gut, wenn du das Gerät nur indoor einsetzen willst um z.B. Filme zu schauen oder Spiele zu spielen. 

Willst du das Gerät auch unterwegs nutzen, z.B. im Zug und vor allem um zu arbeiten, ist ein mattes Display zu empfehlen.

Also matt ist besser als glänzend. Glänzend mag schöner aussehen aber bei Licht von Lampen oder Sonnen wird dir das schöner vergehen. 4k packt dein lappy höchstwahrscheinlich nicht außer eventuell filme (und Bilder).

Naja, der Unterschied zwischen 4k und FullHD ist eigentlich das entscheidende. Da macht das Matt oder Glänzend nicht soviel aus. Matt hat halt wenige Sonnenreflexion aber dafür eine leichte "Kristallisierung", diesen Effekt sehen nur wenige Menschen. 
Glänzend reflektiert das Sonnenlicht bei hellen Räumen störend, bietet aber diesen "Kristall"-Effekt nicht. 

Warum 4k display? 

Spiele werden nicht in 4k laufen dafür ist die Hardware zu schwach. Geht nur mit Filmen

Was soll Dir ein 4k Display praktisch bringen? Auf einem Laptop? Ist doch nur ein Marketinggag der Industrie!

Wenn man Grafikdesign damit machen will ist eine hohe Auflösung in jedem Fall besser, z.B. feine Linien können bei zu geringer Auflösung verschwinden oder werden zu dick dargestellt.

0

Wer macht bitte Grafikdesign auf einem Laptop, wenn er noch gesund ist? Dafür gibt es hochauflösende Grafikkarten und Monitore in brauchbarer Größe von 24" aufwärts. Mit einem Laptop kommst Du ja für hochauflösende Grafikbearbeitung weder mit der Geschwindigkeit noch mit dem Arbeitsspeicher hin!

0

Mattes Display ist halt gut, weil das nicht so stark reflektiert. Musst du dir am besten aber man irgendwo live anschauen.

Ich benutze das Notebook ausschließlich im Dunkeln. Mir geht es hauptsächlich um die Bildqualität.

0
@tim19990

Damit machst Du dir die Augen kaputt ... höre auf zu spinnen.

0

Ja bei der Bildqualität ist 4k grundsätzlich immer besser. Jedoch solltest du die Displays trotzdem vorher vergleichen.

0

Was ist los?

0

Was möchtest Du wissen?