ist ein ABI Durchschnitt 1,9 gut

8 Antworten

Kommt darauf an wo du dich damit bewirbst. An sich ist 1,9 doch gut....fast sehr gut!

Gut für wen und was? Die Frage ist, was du damit erreichen willst. Willst du Medizin studieren, ist es wahrscheinlich zu schlecht. Für andere Studiengänge oder Ausbildungen ist es hervorragend.

Besser als meins lach ... Gruß, q.

Zahnmedizin mit 1,9?

Wie stehen die Chancen auf ein zahnmedizinstudium mit einem Durchschnitt von 1,9?

...zur Frage

Was braucht man, um eine (gute) Lehrerin zu werden?

Hallo, ich bin momentan in der 10. Klasse auf einem Gymnasium und überlege seit langem, was ich einmal werden könnte. Da hatte ich schon die unterschiedlichsten Ideen, von Ärztin, bis Anwältin etc. Das Problem an diesen Berufen, bzw das Problem an mir ist, dass ich ein sehr breitgefächertes Interessenspektrum habe: Mathe ,Politik, Deutsch, kath. Religion, Physik, Musik, Bio, Chemie. In meiner Klasse bin ich in diesen Fächern schon fast ein Ansprechpartner in allen Fragen, lese mir andere Aufsätze durch, rechne Aufgaben nach und und und xD das macht mir auch ziemlich viel Spaß und ich habe die Vielfalt, die ich brauche und mache Sachen, die ich sehr mag. In der Hausaufgabenbetreuung/ Nachhilfe in der Schule will ich mich engagieren. Mein 'Problem' ist, dass ich ein wenig schüchtern sein kann.. Mir stellt sich die Frage, was so die Voraussetzungen sind, um Lehrerin werden zu können, also was ich 'mitbringen' müsste.. Wenn ich Lehramt für Sek1+2 (Gymnasium) in den Fächern Politik,Deutsch, Mathe (oder 3 andere der o.g. Fächer) studieren wollte, würde das funktionieren? Danke :-)

...zur Frage

Ist der Durchschnitt 1,9 für die 6.Klasse gut?

Hallo Leute :) Ich habe heute mein Zeugnis für das zweite Halbjahr bekommen und mein Durchschnitt ist 1,9 ( eine 3, zehn 2en und zwei 1en). Ich komme jetzt auch in die siebte ;D Ist der Durchschnitt für das Gymnasium gut? LG, Jenni

...zur Frage

Wie findet ihr meine Erörterung (Argumentation) über die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel (siehe unten)?

Also es ist die 11. Klasse (Fachoberschule) und die Frage lautet:  "Ist die Flüchtlingspolitik von Frau Merkel überzeugend?". Und Bitte seit kritisch, bitte sagt mir wie ihr sie findet und wo Verbesserungsbedarf besteht :

"Flüchtlinge hier, Flüchtlinge da. Es werden Millionen Euro für die Hilfe von Flüchtlingen ausgegeben. An einem Tag ist die deutsche Grenze geöffnet und am anderem Tag wieder  geschlossen. Hiermit stellen wir uns die Frage : Weiß Frau Merkel, was sie tut?

Man wusste doch vorher, dass Deutschland nicht alle Flüchtlinge aufnehmen kann. Merkel gesteht darauf hin ein, dass es in der Flüchtlingsfrage keine fertigen Lösungen gibt. Der Kanzlerin ist es aber dennoch gelungen, den Diskurs in Deutschland und Europa zu verschieben.

Bevor Merkel die Grenzen öffnete, wurde jeder Flüchtling als Bürde definiert. Als pro Tag 12.000 Flüchtlinge eintrafen, verschoben sich die Maßstäbe. Das Beispiel ist Bayern. Trotz des Klagens, kann die deutsche Gesellschaft große Flüchtlingsströme bewältigen, wenn von der Bahn bis zur Bundesregierung alle zusammenarbeiten.

Trotzdem ist es richtig, die Grenzen vorübergehend wieder zu schließen. Ansonsten wäre das Land aber überfordert, wenn die Grenzen unkontrolliert offen bleiben würden. Dennoch blieben 2 Wochen grenzfreiheit nicht folgenlos und Deutschland brauchte eine Verschnaufpause.

Dennoch gibt es noch Argumente, die dagegen sprechen. Diese ziehe ich jetzt in Betracht.

Angela Merkel weiß nicht was sie tut, da die deutschen den außenpolitischen Schaden, den sie anrichtet, nicht wahrnehmen. Angela Merkel gilt hierzulande als gute Taktikerin. Das beste Beispiel in diesem Fall ist die UN, denn die klagt seit Langem über die Unterfinanzierung der Flüchtlingslager für Syrer im nahen Osten.

Die Entscheidung war politisch fatal, weil sie nicht hinreichend als Ausnahme kommuniziert wurde. Noch am Freitag bekannte die Kanzlerin, das Asylrecht kenne keine Obergrenzen bei der Aufnahme. Desertieren kann man den Syrern keinen Vorwurf machen, dass sie dies verstehen, nach Deutschland zu kommen.

Ihre Entscheidung in der Flüchtlingsfrage sind Merkels erster großer innenpolitischer Fehler. Der Beweis ist, dass die Kanzeln in schweren Kreisen auf Idealismus statt Realpolitik setzt. Deutschland kann beispielsweise 500.000 Flüchtlinge im Jahr aufnehmen, vielleicht mehr. Aber es ist keine Lösung, sämtliche syrische Flüchtlinge nach Deutschland zu verlagern.

Meiner Meinung nach, ist sich Kanzlerin Merkel nicht bewusst was sie tut. Man sollte das Problem schnellstmöglich in der Quelle besiegen und noch die Probleme auf Deutschland und Europa verschieben, denn diese Probleme würden erst garnicht zu Stande kommen, wenn man die Quelle gelöst hätte. Deswegen bin ich der Meinung das Merkels Flüchtlingspolitik nicht überzeugend ist"

Ende.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Gibt es spezifische Tips, wie man im Deutsch LK auf 13,14 oder 15 Punkte kommen kann?

Guten Tag,

ich gehe auf ein Gymnasium in Berlin. Ich habe als einen Leistungskurs Rutsch gewählt und bereue es bis jetzt noch nicht. Ich mache nur ein Jahr Abitur und es zählen bei mir ausschließlich die schriftlichen Leistungen. Meine Arbeiten zuvor waren immer recht akzeptabel (zwischen 9 und 11 Punkten), doch es hieß, dass ich um auf eine glatte 2 oder gar eine 1 zu kommen mein "Sprachniveau" verbessern muss. Nun stellt sich mir die Frage was genau ein "Sprachniveau" ist und wie ich diese verbessere. Ich denke ich sollte mir einen größeren Wortschatz aneignen und zusätzlich bestimmte "pragmatische" Formulierungen lernen. Wie sollte ich dieses Problem am besten angeben? Was wären eure Lösungsvorschläge? Habt ihr Erfahrungen mit diesem oder anderen, ähnlichen Problemen?

Schon Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

11.kl: 1,9- Wie schaffe ich es auf einen Durchschnitt von 1.0-1.3?

Hi liebe Community,

Hab die Q1-Phase nun hinter mir...Mein Notendurchschnitt liegt bei 1.9. Da die Noten von diesem Halbjahr ins Abi zählen, weiß ich nicht ob ich es noch auf mind.1.3 schaffen kann. Ich möchte gerne Medizin studieren...Wie kann ich meine Noten verbessern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?