Ist diese Glashütte-Uhr eine Fälschung?

 - (Uhr, Fälschung, Glashütte)  - (Uhr, Fälschung, Glashütte)  - (Uhr, Fälschung, Glashütte)

8 Antworten

Ja. und zwar eine ganz schlechte Fälschung. Das ist gut erkennbar, an der offenen Unruh sowie dem Blick durch den Glasboden auf das billige chinesische Uhrwerk.

Auch gab und gibt es bei Glashütte-Uhren echte Anzeigen für Mondphasen. Hier ist eine 24 Stunden drehende Scheibe mit Sonne, Mond und Sterne eingebaut.

Und sei mal ganz ehrlich zu Dir selbst. Glaubst Du wirklich, dass Luxusuhren aus Glashütte mit einer solch schlechten Verarbeitung und billigsten Materialien existieren?

Tut mir leid, es Dir so deutlich zu schreiben. Aber diese Uhr ist nicht einmal 10 Euro wert.

Und es ist immer die Uhr mit der Nummer 125! Nach genau dieser Fälschung wurde schon einige Male gefragt. Ich frage mich echt, wie viele davon wohl produziert worden sind...

0

Chinese. Leider, aber doch hübsch. Soweit ich weiß, gab es so ein Modell von Glashütte nicht, nur ein bißchen der Seventies Chronograph, und auch kein solches Automatikwerk mit offener Unruhe, unter Glasboden noch dazu.

Die Uhr tut nicht mal so, als wäre sie eine "Glashütte original", so heißt die Marke.

Man braucht keine Anleitung, eine "Fälschung" sieht anders aus. Eine Imitation ist es nicht. Das ist eher eine Art Spielzeuguhr, die wahrscheinlich auch noch gut geht.

Kenne ich vom Chinesenmarkt.

Eine "Glashütte original" ist so teuer, daß man sie nicht geschenkt bekommt, als normaler Mensch. Goggle mal!

So, jetzt könnt ihrs mir wieder gegeben, ihr Lieben!

Die im Zifferblatt sichtbare Unruhe ist eher bei amerikanischen oder chinesischen Billiguhrwerken gebräuchlich. Die Uhrenmanufaktur Glashütte hat keine Uhrwerke mit diesem Merkmal.

Was möchtest Du wissen?