Ist die Englische oder Mathe Prüfung als 4 PK einfacher?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde englisch nehmen, auch wenn das nicht dein stärkstes Fach ist. 

Der Punkt ist, dass du alles können musst, was ihr in den letzten Jahren im Unterricht gemacht habt und wenn in Mathe ne blöde Funktion drankommt, bei der du einfach keine Lösungen erhälst stehst du da und hast keine ahnung was du sagen sollst. In Englisch kannst du in so einer situation immernoch ein bisschen um den heißen brei herumreden und damit noch ein paar punkte abstauben ;) außerdem gibt es in englisch sehr viele punkte für die grammatik und aussprache, weshalb es nicht so dramatisch ist, wenn du den inhalt nicht perfekt drauf hast ;)

Ich selber hatte mathe und englisch LK aber ich hätte jederzeit eine mündliche prüfung in englisch einer in mathe vorgezogen :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?