Ist der Durchschnitt 2,5 auf einem Gymnasium gut oder zumindest mittelmäßig?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke das ist OK, ich bin auf der Realschule und hab einen von 1,4 (zweitbester Schnitt war 1,9) aber das Mittelfeld hat von 2,2 - 3,0. Und bei meiner Freundin haben auf den Gymnasium auch die meisten einen zwischen 2 und 3.

Ab wann man seinen Durchschnitt als "gut" bezeichnet, hängt immer auch von den individuellen Notenansprüchen ab und ob man das Gefühl hat
dass beste aus sich rausgeholt zu haben.

Allgemein betrachtet würde ich es eher als "mittelmäßig" bezeichnen. Der Schnitt ist ok und man kann durchaus damit zufrieden sein, aber ich würde denoch versuchen mich zu steigern.



Also ich habe 1,28 und bin nicht mal Bester...
zudem bin ich auch in einer sehr leistungsstarken Klasse.

Jedoch denke ich sein Durchschnitt ist "normal".
Weder überragend gut noch überragend schlecht😉

Ich würde schon sagen, dass das "gut" ist!

Was möchtest Du wissen?