Was tun gegen Eifersucht, oder ist sie berechtigt?

Hallo zsm.

Ich hab ein wenig zu tun mit Eifersucht meiner seits. Ich (m19) bin mit meiner Freundin (w17) seit 1 Jahr und 4 Monaten zsm und habe gelegentlich bei bestimmten Situationen solche Gefühle!

Der Sachverhalt ist solcher:

Ich bin heute Krankgeschrieben und sie war in der Schule (Ausbildung). Ich bin in die stadt um erledigungen zu treffen und damit wider erwarte früher fertig gewesen.

Sie wollte heute nach der Schule gleich mit dem Zug zum Sport fahren.

Da ich eher fertig war fragte ich ob wir uns noch kurz bis der Zug kommt treffen wollen.

Sie verneinte das und auf Nachfrage warum, weil wir uns sonst erst heute Abend sehen (wohnen zsm seit Feb) und ich gerade am Bahnhof sei, meinte sie dann das sie mit einem "Mirko" Zug fährt.

Mit dem hatte sie die letzten Tage immer geschrieben also über bekannte Freunde "gelästert".

Das sie mit ihm fahren will heute, hat sie nie erzählt und ohne Nachfrage wäre es vermutlich auch so geblieben. Obwohl sie umgekehrt von mir sowas immer wissen will, bzw sauer ist wenn ich dann später davon erzähle das noch jemand anderes dabei war (Mädels)!

Ich war dann bissel pissig bzw verwundert als ich das erfahren hatte, hab es aber nicht groß zeigt beim schreiben....

Naja soll ich ihr sagen das ich halt in dem Moment eifersüchtig war?

Sie meint, Fremdgehen wäre das beschissenste was man tun könnte, so dass ich mir da keine sorge mache und alles!

Nur was meint ihr, soll ich es ansprechen? Sie macht dann bei sowas immer zu und will dann nichts mehr hören, auch wenn sie andersherum immer alles wissen möchte. Meint dann das ich mir viel zu viel unnötige Sorgen mache!

Aber trotz das ich ihr vertraue hab ich manchmal diese Gefühlsanfälle!

Was ist eure Meinung?

Soll ich sie heute drauf ansprechen?

Soll ich abwarten ob es nochmal passiert bzw sie es dann nach dem Treffen erzählt?

Nichts tun und es vergessen?

MfG euer Benjamin

...zur Frage
Nichts tun und vergessen

Ihr wohnt zusammen.

das ist ganz normal.

sie geht nicht fremd.

Viele Freundinnen von mir hängen auch mit mir als Junge ab, und deren Freunde haben sich auch damit abgefunden.

keine Angst

...zur Antwort

Ich will mein erstes Mal aber irgendwie auch nicht?

Es ist ganz komisch, ich bin 18 und hatte noch nicht mein erstes Mal, ich will es unbedingt und in letzter Zeit läuft es immer besser mit den Mädchen, ich treffe mich mit einigen, habe schon mit einigen rumgemacht...Ich bin aber einfach keiner der Mädchen verletzen will, mir wurde sogar schon angeboten zu einer nach Hause zu kommen aber da ich gemerkt habe dass sie Gefühle bekommt habe ich ihr gesagt dass ich langsam machen will...Ich hatte schon bei 3 Mädchen die Chance aber ich konnte mir bei keiner eine Beziehung vorstellen und weil ich gemerkt habe dass die Gefühle bekommen habe ich das abgebrochen um sie nicht zu verletzen...Im Moment schreibe ich mit einem Mädchen das mich angeschrieben hat, ich habe auf Facebook und Insta ziemlich gute Bilder und sie hat mir voll viele Komplimente gemacht und schon gesagt dass ich ja mal zu ihr nach Hause kann zum chillen...Einerseits will ich ja mein erstes Mal endlich haben, Freunde sagen mir 'Wenn ich so aussehen würde wie du hätte ich schon doppelt so viele gehabt' Ich war immer schüchtern und komme erst seit kurzem aus mir raus, deswegen hab ich jetzt ja schon mit einigen rumgemacht...Ich werde aber voll nervös weil das alles neu für mich ist...Ich will es ja haben aber dass mich ein komplett fremdes Mädchen zu sich einlädt macht mich schon nervös...Sie sieht ok aus aber ist eigentlich nicht mein Typ...Aber sie will ja auch nur das eine und ich will ja mein erstes Mal haben...Ich weiß auch nicht habt ihr vielleicht einen Rat wie ich besser mit all dem umgehen kann und was ich machen soll...Ich bin 18

...zur Frage

Man merkt einfach voll das du noch nie Kontakt zu Mädchen hattest, und du dich durch deine Selbstschönredung jetzt interessant machen willst:)

Meld dich einfach bei Tinder an. Vielleicht triffst du da ja jemanden.

Den Fakt, dass du Mädchen nicht verletzten möchtest, find ich aber voll korrekt von dir... (so waren andere 18-jährige nicht die ich so kenne).

...zur Antwort

Ich bin mittlerweile 19 und habe auch so gut wie noch keine Erfahrung.

mehr als ein Kuss war eben noch nie drinnen. Stört mich auch nicht. Irgendwann findest du bestimmt den richtigen!

...zur Antwort

Ich glaube ich muss dir nicht mehr begründen warum das keine Notwehr darstellt... das haben die Anderen hier schon ausführlich gut beschrieben!

Wäre ich der jemand, dem du Pfefferspray einfach so (aus meiner Sicht ohne Grund) ins ins Gesicht gesprüht hättest, hätte ich dir danach einen richtigen Grund zur Notwehr gegeben!👊🏼

Hoffentlich zieht es eine richtig „fette“ Anzeige für dich nach sich!

Stell dir nur mal vor, wenn der Busfahrer gegen dich aussagt!

...zur Antwort

Bin in diesem Falle fast genau so.

Konzentriere mich zuerst (und das auch für eine ganze Weil) fast nur auf das Aussehen.

Egal ob Mädchen oder Junge aber das kam bei mir halt immer zuerst.

Ich weiß zwar, dass es wichtigere Sachen als das gibt, aber ändern kann ich mich halt in diesem Sinne nicht ...;)

Ich bin 18...du kannst mich ja mal anschreiben, wenn du jemanden zum reden brauchst...

...zur Antwort

Hier antwortet jetzt meine Freundin ^^

Sie sagt, das Mädchen es meistens so meinen, dass ein Junge äußert gepflegt und recht normal aussieht.

Vielleicht hast du halt nur wenig Pickel, eine reine Haut oder bist ziemlich dünn.

Vielleicht hast du auch einfach ein paar schärfere Gesichtszüge (was nicht heißt, dass du aussiehst wie ein Mädchen...).

Lass dir einfach von so einer nichts sagen und lieb dich wie du bist!

...zur Antwort

Euch fällt doch sicher was ein...
Schließlich habt ihr es ja in der Vergangenheit auch geschafft...

...zur Antwort

Ich persönlich würde den BMW nehmen.
Ich selber fahre auch einen und finde ihn einfach fantastisch.

...zur Antwort

Sieht schon toll aus.

Aber denkst du auch an die Personen, die vielleicht nicht gerade die absoluten Modelmaße haben ?

Im meiner Klasse hätte die Hälfte der Mädchen damit ein relativ großes Problem...

...zur Antwort

Auch wenn du uns hier wirklich viel erzählen kannst, glaube ich nicht, dass es stimmt...

Sollte es wirklich etwas gewesen sein, würde es sich niemals für eine lange Zeit sehen lassen!

Erst recht nicht würdest du auch nur in der Lage sein, es zu filmen - dass würde das Wesen so gut wie es geht verhindern...

...zur Antwort

Also wenn er dein Freund war, musst du ihn ja mal in irgendeiner Hinsicht gemocht haben...:)

Jedoch gibt es auch Leute (mich eingeschlossen), die sowas wie zärtlichkeit oder Nähe überhaupt nicht ertragen können.

Auf einer Gedenkstädtenfahrt von unserer Schule  war ich (17) mal mit einem Mädchen (16) in einem Zimmer (wir waren auch die einzigsten aus unserer Klasse).
Und ja, sie war zwar nicht hässlich ind Nett war sie auch (im Nachhinein habe ich auch erfahren, dass sie etwas auf mich stand),
aber sie hatte mich andauernd über private Sachen ausgefragt, ihr Vater hat am Bus einen Spruch abgelassen (der war mir so peinlich, dass ich mich nicht überwinden kann, den hier zu erwähnen😂) und generell ist sie mir immer auf Schritt und Tritt gefolgt. Ich kam mir wirklich so vor, als wäre och mit ihr in einer festen Beziehung...
Sicher, sie hatte fast keinen außer mir (noch ein paar Mädels aus der Parallelklasse), aber es ging mir doch schon leicht an den Kragen und ich hatte eher das selbe Gefühl wie du.

Wie du schon erwähnt hast, dieses Rummgeschnulze XD ("schlaf gut"), könnte ich auch überhaupt nicht ab.😂

Vielleicht bist du aber auch einfach kein Mädchen, was so den "passiven" Behandlungspart in einer Beziehung mag (man nennt es auch ziemlich taff XD).

Eventuell ändert sich das alles auch noch, wenn du die Pupertät hinter dir hast.

Wegen sowas bist du aber noch nicht gleich lesbisch (und wenn doch, ist es auch keine große Sache!)

Schönen Sonntag dir noch;)

...zur Antwort

Hey!
Ich bin gerade mal auf deine Frage gestoßen, und wollte dir mal meine Meinung dazu sagen...

Ich bin m/17 und habe auch bemerkt (mein stamm Friseur auch), dass meine Haare um einiges dünner geworden sind.

Diese weit nach oben stehende Geheimratsecken hatte ich zwar schon immer (erblich), aber dünnes Haar war noch nie mein Problem.

Ich gehe jetzt auch bald zum Hautarzt und lass mir dort eine richtige Diagnose stellen. - das solltest du auch tun

Habe auch wie du vor einiger Zeit sehr viel abgenommen - das benutzt jetzt immer mein Friseur als Diagnose.

Jemand anderes sagt dann wiederum, dass das ganze mit der Pupertät zusammen hängt und ich einfach warten sollte...
Dieser jemand hatte das selbe Problem und es kam nach 1 oder 2 Jahren seine komplette Haardichte wieder zurück.  

...zur Antwort

Was ich machen würde?

Erstmal richrig für Frieden sorgen!
Diktatoren, Herrscher und all sowas entheben und entmächtigen.

Danach mal richrig den Klimaschutz angehen, wenn es nicht schon zu spät ist.

...zur Antwort

250000?!
Das ist doch recht viel für ein solch teures Auto.

Wie viel soll er denn kosten - gibt es auch andere Modelle die für dich in Frage kämen ?

...zur Antwort

Auch die Einführungsphase ist wichtig!

Bin auch in der 11. Klasse eines solchen Gymnasiums...
Meine Lehrer betonen alle, das auch die 11. Klasse wichtig sei und wir sie nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten.
Streng dich einfach immer an ;)

...zur Antwort