Ist das schlimm wenn man einmal in der Schule unentschuldigt fehlt?

3 Antworten

Hallo @Musik566

Es ist generell nicht empfehlenswert, unentschuldigt in der Schule zu fehlen. Ob es "schlimm" ist, hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise den Schulrichtlinien, den Gesetzen und Vorschriften des jeweiligen Landes oder Bundeslands, der Häufigkeit der unentschuldigten Fehlzeiten und den Konsequenzen, die damit verbunden sind.

In den meisten Schulsystemen werden unentschuldigte Fehlzeiten negativ bewertet und können zu Konsequenzen führen. Diese können beispielsweise sein:

  1. Verpasster Lernstoff: Wenn du unentschuldigt fehlst, verpasst du den Unterricht und den damit verbundenen Lernstoff. Dadurch kann es schwieriger werden, den verpassten Stoff nachzuholen und mit dem Rest der Klasse Schritt zu halten.
  2. Benotung und Leistung: In einigen Schulen können unentschuldigte Fehlzeiten zu Punktabzügen in der Leistungsbewertung führen. Dadurch kann sich deine Note verschlechtern und sich negativ auf dein Zeugnis auswirken.
  3. Disziplinarische Maßnahmen: Bei wiederholtem unentschuldigtem Fehlen können disziplinarische Maßnahmen ergriffen werden, wie zum Beispiel Gespräche mit den Eltern, Verweise, Nachsitzen oder sogar der Ausschluss von bestimmten Aktivitäten oder Klassenfahrten.
  4. Rechtliche Konsequenzen: In einigen Ländern gibt es rechtliche Konsequenzen für unentschuldigtes Fehlen, die sich auf die Eltern oder Erziehungsberechtigten auswirken können.

Es ist wichtig, dass du dich mit den Schulrichtlinien und Vorschriften vertraut machst, um die genauen Konsequenzen für unentschuldigtes Fehlen zu verstehen. Regelmäßiges und pünktliches Erscheinen in der Schule ist wichtig, um eine erfolgreiche Bildung zu gewährleisten und mögliche negative Auswirkungen zu vermeiden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, einmal passiert nichts. Du wirst vielleicht vom Lehrer etwas angemotzt aber mehr nicht.

creedzuwild2  30.05.2023, 22:59

Naja, bei meiner Schule bekommt man eine Strafe in Höhe von 100.-

1
Saturnknight  30.05.2023, 23:15
@creedzuwild2

Gilt das direkt ab der ersten Stunde? Oder müssen da erst ein paar zusammenkommen? In meiner Schulzeit gab es welche, die hätten dann ein kleines Vermögen zahlen müssen.

1
creedzuwild2  02.06.2023, 15:05
@Saturnknight

Nein. Direkt in der ersten Stunde, sobald man ab 5 Minuten nicht Anwesend ist. Schweizer Berufsschule halt...

Da gibt es noch andere Sanktionen, wie Essen im Unterricht 20.-, HA vergessen, 15.-, Rauchen ausserhalb der Raucherzone auch etwa 15.- usw.

Manchmal bestrafen die Lehrer einen nicht, wenn sie gut drauf sind.
Geld wird direkt vom Lohn, welchen man in der Ausbildung verdient, abgezogen...

1

Unentschuldigt ist sicherlich nie gut.