Ist das Normal nach Trennung?

5 Antworten

Das ist komplett Normal. Als ich mich vor ein paar Monaten von meinem Freund Trennte habe ich ihn von da an auch gehasst seid dem ich den Brief in seinen Briefkasten geschmissen habe haben wir nicht mehr mit einander gesprochen und ich bereu es das ich mich auf so einen Idiot eingelassen hatte. Um es kurz zu fassen es ist Völlig Normal besonders wenn du schon sagts das sie dich Seelisch Verletzt hat ist es Berechtigt von ihr Schlecht zu denken und sich so gut es geht von ihr fern zu halten

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gibt nicht viel zu sagen.

Es ist normal auch, wenn nicht jeder so reagiert, aber da es nunmal verschiedene Typen von Personen gibt (du der Nachdenkliche, ein anderer der eher zu der Sorte gehört, der/die gleich die nächste Beziehung an der Leine hat) macht es dich ja nicht gleich unnormal.

Du hast jetzt im Moment sicherlich viele andere Sorgen im Kopf, lass die Frage, ob du nicht normal bist/zu viele Gedanken machst, zumindest keine davon sein ;)

Abschließender Tipp.

Das Nachdenken selbst führt meist nicht wirklich zu einer Lösung, sprich man fährt dabei manchmal nur im Kreis, deswegen arbeite daran, dich von diesen negativen Gedankenläufen zu lösen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank. Sehr starke Worte:)

0

Würde mal gerne wissen ob dein Gefühl weggegangen ist

Befinde mich in der fast selben Situation

Du sollst nimmer nachdenken sondern Föhlich sein, dass die alte die Dich so verarschte weg ist.

Wenn die triffst sagst gar nichts , lassse einfach links liegen, bist Ihre keine Rechenschaft mehr schuldig.

Was möchtest Du wissen?