Ist das normal bei Kontaktlinsen?

2 Antworten

Nein - gut angepasste Kontaktlinsen spürt man in der Regel überhaupt nicht und die Sehschärfe wird damit optimal angepasst. Deshalb geh noch einmal zum Optiker und lass das überprüfen.

Dass das rechte Auge tränt könnte an einem kleinen Riss in der Linse liegen und wenn es da keinen gibt, dann könnte eine Entzündung oder ein sonstiges Problem an dem Auge vorliegen. Dann wäre der Augenarzt die erste Adresse. Aber schau erst einmal, ob die Linse einen kleinen Defekt hat - schon die minimalsten Risse fühlen sich im Auge massiv blöd an.

Hallo,

also versteh ich das richtig, das du erst seit ein Paar Tagen Kontaktlinsen hast. Befindest du dich noch in der Anpassphase oder hast du deine entgültigen KL schon bekommen?

Wenn du noch in der Anpassungsphase bist, ist es schon möglich das die rechte KL noch nicht optimal sitzt, deswegen solltest du sie bestimmt von Tag zu Tag etwas länger tragen und bei einer Tragezeit von ca. 3 Stunden (oder etwas mehr) sollst du wieder zur Kontrolle vorbei kommen.

Wenn du das gefühl hast das die rechte KL stört im Auge, nimm sie nochmals herraus, reinige sie nochmals und prüfe ob sie sich nicht event verdreht hat (Bild im Anhang)

 - (Augen, Kontaktlinsen)

Was möchtest Du wissen?