Ist das gas Geruch?

3 Antworten

Die Feststellung der Beschaffenheit von etwas scheitert hier erstaunlich oft daran, dass in keinster Weise irgendwelche Eigenschaften beschrieben werden.

Gas riecht faulig, schwefelig, manchmal auch nach faulen Eiern und ist stechend bzw. beißend. Du kannst den Gasanbieter - oder besser: die Feuerwehr - informieren, wenn eine Notlage anzunehmen ist; Gasgeruch ist eine solche Notlage. Ob es sich aber wirklich um ein Gasleck handelt, kann dir über gutefrage.net keiner garantiert feststellen.

Gasgeruch erkennen

Heute genutztes Erdgas ist vollkommen geruchlos. Aus Sicherheitsgründen ist deshalb gesetzlich die sogenannte Odorierung vorgeschrieben. Das bedeutet, dass dem Erdgas ein Geruch zugesetzt wird, der eindeutig und unverwechselbar ist und sofort als Warngeruch wahrgenommen wird. Während früher stark schwefelhaltige Mittel üblich waren, werden heute häufig Odoriermittel verwendet, die stark nach Ammoniak oder Lösungsmitteln riechen.

Wenn dein Vater sich so sicher ist, kann er ja ne Kerze anzünden gehen...

Auf jeden Fall die Fenster aufmachen. Ich vermute mal du könntest schon die Feuerwehr rufen, aber deine Eltern werden dir den Arsch aufreisen, wenn es wirklich nichts ist.

Alternativ kannst ja nen Klempner anrufen, die haben oftmals so ne Gasmesser.

Kostet dann halt aber Geld.

Müsst ihr ehrlich gesagt unter euch ausmachen.

Hörst du n Zischen irgendwo?

Was möchtest Du wissen?