Ist das eine Blutblase? Schlimm?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit)

3 Antworten

Hallo,

die Blutblase wird auf die Dauer hart und wächst raus. Irgendwann kannst du die einfach seitlich wegpuhlen. Hatte ich auch schon

LG

Harry

Sieht nach einer aus, ich hatte meine letzte im Kindergarten, da hat sie mein Vater mit einer Nadel aufgestochen.

Woher ich das weiß:Hobby – Bin von Schmerzmitteln nahezu fasziniert

Ich hab ehrlich angst eine Blutvergifung zu bekommen oder so, wenn ich die Aufsteche...

0
@Trolololol555

Was, das ist absolut unwahrscheinlich, du hast darunter ja keine verletzung die in eine haut Schicht führt, das ist die Wahrscheinlichkeit einer Blutvergiftung quasi 0.

Auch eine Wundinfektion wirst du nicht bekommen, mach halt danach ein Pflaster und Betthaisadonna drauf.

1

Nichts als ein Pflaster kommt darauf.

Ich weiß halt nicht seit wann ich die hab, die war plötzlich da und denkst du es dauert noch bis es abheilt mit Pflaster?

0
@Trolololol555

Das kann dauern, bis das Blut resorbiert und abgebaut ist. Die Haut ist hier ein Schutz vor Bakterien.

2

Was möchtest Du wissen?