Ist das Akne oder was ist mit meinem Gesicht los?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

wie alt bist du denn?

In der Pubertät ist das ganz normal, das muss nicht unbedingt Akne sein, es können auch "einfach" nur Mitesser/ Pickel sein. 

Wichtig ist aber, dass du dein Gesicht nicht zu oft eincremst, da die Haut sonst zu fettig wird, was wiederum zu Pickeln bzw. Mitessern führt.

Das Beste, was du machen kannst, ist:

Morgens& Abends ein Waschpeeling

ein mal die Woche ein Peeling

ein- zwei mal die Woche eine Gesichtsmaske

und eine gute Pickeligerem, die du immer Abends auf die betroffenen stellen draufschmieren kannst :)

Wenn du deinen Hauttyp noch nicht kennst, würde ich dir empfehlen, zu einer Kosmetikerin oder besser noch, zu einem Hautarzt zu gehen, der deinen genauen Hauttyp bestimmt und dir dann hierfür ein spezielles Waschgel, Peeling, Gesichtswasser verschreibt bzw. dir eine extra Creme für deinen Hauttyp und speziell deine Haut mischen kann. Diese beugt Hautunreinheiten am besten vor und hilft, dass diese besser abheilen.

Noch ein extra Tipp:

Ich weiß jetzt nicht wie empfindlich deine Haut ist, aber ich beispielsweise vertrage gar keine Drogerieprodukte (also sowohl Gesichtspeeling, Waschcremes/ Lotionen oder Gesichtscremes noch irgendein Make- up oder ähnliches.) 

Ich hoffe natürlich, dass dies nicht bei dir der Fall ist, aber wenn doch, kann ich dir nur die Produkte von Clinique empfehlen. (Ich habe davon eine Waschlotion & eine Feuchtigkeitspflege, die ich sehr gerne mag :))

Die Kosten leider ein bisschen was, aber ich habe dadurch sehr reine Haut bekommen. Clarins ist ebenfalls toll, jedoch vertrage ich auch hier das Make-up nicht (jedoch ist das Gesichtspeeling und die Maske, die ich hiervon habe auch sehr toll)

Ansonsten gehe ich einmal im Monat zur Kosmetikerin zur Ausreinigung (nein, ich bin keine Beautytante, ich schminke mich so gut wie nie, nur so zu Information), denn dadurch bekommst du auch Mitesser weg.

Wichtig ist auch, dir nicht so oft ins Gesicht zu fassen, da man sehr viele Bakterien an den Fingern und Händen hat, wodurch sehr oft Pickel entstehen.

So jetzt ist aber Schluss :)

Tut mir leid, für den langen Text, aber ich habe selber immer so Angst vor unreiner Haut :*)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Isabella!

Wie alt bist du denn? In der Pubertät sind Pickel und auch Akne ganz normal und treten bei vielen Jugendlichen auf.

Es ist gut, dass du dich regelmäßig um deine Haut kümmerst, wichtig ist dabei dass du aber auch die richtigen Produkte verwendest. Um herauszufinden, welche Produkte zu deiner Haut passen, empfehle ich dir, einen Hautarzt oder ein gutes Kosmetikstudio aufzusuchen. Dort kann dein Hauttyp festgestellt werden und sie können dich besser beraten.

Achte bei deinem täglichen Hautreinigungsprogramm darauf, dass du dein Gesicht morgens und abends mit warmem Wasser wäscht, dir nicht mit schmutzigen Händen ins Gesicht fasst und das eincremen nicht übertreibst.

Meistens hilft es auch, wenn du auf deine Ernährung achtest, also viel Obst und Gemüse, statt Schokolade isst, ganz viel Wasser trinkst und Sport machst.

Ich hoffe, du fühlst dich in deiner Haut bald wieder wohl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:) Sieht aus als eine leichte Akne die bald schlimmer wird wenn du nichts dagegen tuhst :( Ich empfehle dir das Rosense Rosenwasser Morgens nach dem waschen und abends nach dem waschen Aufzutragen!:) dazu jeden 2. Tag eine Heilerde maske aufzutragen dann wird das nach 1 monat bestimmt weggehen!:) achja und eine anti pickel waschlotion kaufen!:) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnten erste Anzeichen von Akne sein. Ich empfehle dir jeden Tag deine Haut mit Ganier Hautklar Waschlotion zu waschen. Das hat bei mir Wunder gewirkt. :) So oft eincremen würde ich allerdings nicht. Jeden 2. Tag oder jeden 3. ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das selbe und habe mir aus der Aphoteke die salbe aknemycin geholt. ich hatte nicht wirklich Akne aber halt viele Pickel. Dank dieser creme habe ich jetzt eine absolut reine haut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Atrophe Narben, die entstehen durch entzündungen (Pickel) oder durch eine falsche Behandlung bei der die Haut verletzt wurde wo sich dann Melanin sammelt. Bei dir sieht es ja nicht stark aus und ich weiß nicht wie alt du bist aber man kann das entweder Lasern lassen oder du benutzt pflegeprodukte mit welchen du die Narben bekämpfst:

http://www.bepanthen.de/de/produkte/narben-gel/?WT.mc\_id=SEA\_BTN\_SCG&WT.tsrc=pm

https://www.douglas.de/douglas/productbrand\_630615.html?trac=de.01sh.goo.shopping.douglas\_de\_pla.pla\_all.000000&wt\_cc4=marin\_bid&wt\_cc1=&mkwid=szqAwSJtn\_dc&pcrid=76727298765

https://www.shop-apotheke.com/arzneimittel/3577007/zinksalbe-ct.htm?expa=gglp&adword=google-product/{ef_campaign}/{ef_adgroup}/{Keyword}&ef_id=VvVRHQAABAGItAhV:20160611132821:s

https://www.douglas.de/douglas/productbrand\_654879.html?trac=de.01sh.goo.shopping.douglas\_de\_pla.pla\_all.000000&wt\_cc4=marin\_bid&wt\_cc1=&mkwid=sKUAAkxPG\_dc&pcrid=72274521165

Oder eine Fruchtsäure Creme und Peeling, aber das würde ich nicht im sommer machen oder generell wenn die sonne scheint. Das ist aber trotzdem sehr wirksam ^^

Îch hoffe ich konnte dir helfen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?