Ist Bulgarien arm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich lebe in Bulgarien. Von daher kann ich Dir aus erster Hand sagen: Im Vergleich zu Deutschland geht es dem Land nicht gut. Hier ein Bild mit dem Einkommen in Europa: http://studentsforliberty.org/europe/files/2013/12/miinimumpalgad.jpg

Wie Du siehst ist das Einkommen in Bulgarien wirklich niedrig. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch in Bulgarien Leute gibt die Mercedes und co fahren. Die "Schere" zwischen Arm und Reich geht hier nur noch weiter auseinander als in Deutschland.

Wundersame Dinge die es in Deutschland gibt, wie gesetzlicher Urlaubsanspruch, Kündigungsschutz ist in Bulgarien häufig nur in der Theorie vorhanden.

In Familien müssen (nicht wollen wg. Feminismus oder Selbstverwirklichung ect.) beide Partner arbeiten, damit das Licht weiterbrennt und Essen im Kühlschrank ist. Daher verlassen viele Bulgaren das Land und arbeiten häufig in anderen Ländern und schicken Geld nach Hause. Favouriten sind: Deutschland, Großbritannien, Frankreich, USA.

Andererseits hat das Land schöne Strände, Berge (Tourismus...), ist ein großer Exporteur von Rosen/Rosenöl (und anderen Beautyprodukten) und produziert viele Landwirtschaftliche Güter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich würde schon sagen. Im Vergleich zu anderen Ländern (z.B. die Schweiz) auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Vergleich zu Mali nicht. Ist immer eine Frage der Perspektive.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemessen an was? Im Vergleich zu Haiti oder zu Deutschland?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?