Ist Amerika wirklich so gefährlich und ist es wirklich schwer da zu leben wenn man nicht reich ist?

10 Antworten

In einigen Ecken ist die Gefahr bestimmt vorhanden. Auch für die USA gilt: ohne Arbeit kein Geld! Um dort arbeiten zu können braucht man eine Greencard, sehr gute Sprachkenntnisse und natürlich auch Arbeit. Hinzu kommt: für Deine Krankenversicherung musst Du Dich selbst kümmern...................und die ist dort ziemlich teuer.

Kommt darauf an. Ich schätze aber du redest nicht von Amerika sondern von den USA. Es ist so, dass in kleineren Vororten von großen Städten viele Waffen bei sich tragen. Aber in den Städten wie NY, Washington, etc. ist es genauso sicher wie bei uns.

Ich kenne beide Seiten, und ehrlich: ich empfinde es gefahrlicher in Muenchen mit der U Bahn zu fahrne als hier zu leben. Ich lebte jetzt schon in upstate New York, Colorado, Ohio, fuer laengere zeit in Kalifornien, und jetzt in Las Vegas, Nevada.

Und reich muss man nicht sein um hier zu leben. Man muss hier eben arbeiten und nicht auf dem faulen Popo sitzen, denn das Land gibt dir hier kein Geld in den Popo.

Dafuer hat man hier auch mehr Moeglichkeiten aus dem nichts etwas zu machen. Dh wenn man an sich arbeitet und etwar erreichen moechte, so ist dies moeglich und man bekommt keine Steine in den Weg gelegt. Es ist auch nichts aussergewoehnliches mehr als einen Vollzeitjob zu haben, und mit 30 noch einmal die Schulbank zu druecken um ein degree fuer etwas zu bekommen (so habe ich zb mein HR degree bekommen)

Man bekommt auch hier zuschuesse vom Land, County je nachdem. Nicht so ausgiebig und freizuegig wie in Deutschland, aber das veranlasst haerter zu arbeiten. Ich hatte auch vor einigen Jahren meinen job verloren wegen Kuerzungen des Budgets und ich sass weder auf der Strasse noch musste ich Nudeln essen, es gibt auch hier Arbeitslosengeld, Essensmarken, etc

Bisher wurde ich auch weder angeschossen, erschossen, ermordet, ueberfallen, oder hatte Angst hier zu leben.

Man hat wesentlich mehr Freiheiten als in Deutschland, allderings auch mehr Pflichten. Kranksein weil man mal eben ein wenig Kopfschmerzen hat, ist nicht. Dafuer gibt es Aspirin. Und das deutsche Phaenomen von Kreislaufproblem kennt man hier nicht. :)

Beide Laender haben gute Seiten, beide haben Schattenseiten. Noch gibt es das Utopia nicht. Ich finde es immer befremdlich von Menschen eine so grosse Abneigung gegen eine andere Kultur oder Land zu haben in dem man noch nie lebte, arbeitete, steuern zahlte.

Ein Land kennenlernen kann man nicht mit ich habe das mal im fernsehen gesehen oder * da stand ein bericht in einem Magazin darum weiss ich wie es da und dort ist* oder da war ich mal im urlaub darum weiss ich wie es da ist :)

Auslandsjahr!? Wann am besten

Hallo :) Ich bin 17 und mach mein Abi bis zur 13ten Klasse ! jetzt wirds mir aber bisschen zu schwer und in Hessen kann man ja nach der 12 aufhören und ein Jahr Praktikum machen und dann hat man Fachabi (fachhochschulreife). Ich will aber unbedingt ein Jahr ins Ausland !!! Und meine Frage ist, ob ich nach der 12 ein Highschool Jahr in Amerika machen könnte und ob das dann auch so angerechnet wird, dass ich dann Fachabi hab. Kennt sich jemand damit aus ? Lg Helena

...zur Frage

Leben in Amerika gefährlich?

Ist das Leben in Amerika wirklich so gefährlich wie alles sagen oder ist das nicht anders als wenn man in berlin oder so in abliegende Orte geht?????

...zur Frage

Ist Amerika sehr gefährlich?

Also Frage steht ja schon oben. Grund für die frage. Ich bin zwar noch etwas jung aber trotzdem habe ich es mir in den Kopf gesetzt in meiner Zukunft mit nem Kumpel oder Freundinn jenachdem oder beiden nach Amerika zu ziehen. Jetzt die frage ist es gefährlich da zu Wohnen also in machen Stadt Teilen bestimmt aber gibt es auch welche die ungefährlich sind bzw. so wie hier?

...zur Frage

Ist die USA wirklich das beste Land der Welt?

Was denkt ihr ist die USA das absolut beste Land der Welt um dort zu leben? Oder eher nicht? Ich denke schon, es ist immerhin das reichste Land der Welt und wenn man will kann man es dort immer zu was bringen. Warum also dieser Antiamerikanismus? WO es doch keine frage das beste Land der Welt ist? Jeder kann dort reich werden.

...zur Frage

Abi/ Fach Abi vergleichbar mit High School Diplom in Amerika?

Hallo Leute:) Wollte mal fragen ob ich theoretisch mit deutschem Abi/ Fachabi zur Amerikanischen Polizei kann? Weil, ich hab mal zum Spaß auf den Seiten von denen gekuckt z.b der Floria Highway Patrol und die wollen das die Bewerber ein High School Diplom haben..

Hoffe mir kann jemand die Fragen beantworten:)

...zur Frage

Ist der Atlantik wirklich so gefährlich?

Halllo, ich fliege mit meinem großen bruder meiner mutter nächste woche nach la gomera - die zweitkleinste insel von den kanaren. wir freuten uns eigntlich schon besonders darauf, zum ersten mal im ozean zu baden. jetzt hab ich aber krasse artikel gelesen, wie gefährlich es dort doch ist zu baden oder gar am strand zu liegen, weil gelegentlich einfach mal riesenwellen einen ins meer ziehen und ertrinken lassen können oder man recht schnell aufgrund unterströmngen ertrinkt. ich hab mittlerweile echt angst und freu mich gar nicht mehr, da hin zu fliegen. vorallem ist mein bruder so einer, der denkt er wär der größte und müsste vor nichts angst haben -.- ist der atlantik den wirklich so gefährlich und was kann ich machen bzw. beachten, um nicht in gefahr zu geraten zu ertrinken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?