Ist 1 Lichtjahr eine Entfernung, eine Zeiteinheit oder beides?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lichthjahre sind Entfernungseinheiten, denn es entspricht der Strecke, die das Licht in einem Jahr zurücklegt. Gibt auch lichtminuten, es irritiert halt nur dass es im Gegensatz zu Stundenkilometern in anderer Reihenfolge geschschrieben wird.

1 Lichtjahr ist die Zeit(also 1 Jahr) in denen die Photonen(Lichtteilchen) die Strecke hinter sich lassen. Die Photonen brauchen also 1 Jahr zum Punkt X. Also, die Länge gemessen im Vakuum.

Ein Lichtjahr ist zunächst einmal eine Längeneinheit. Definiert als die Strecke, die das Licht im Vakuum in einem Erdjahr zurücklegt. Mit einer Zeiteinheit hat das nichts zu tun. Ein Grad Celsius ist ja auch nicht deswegen wässrig, weil die Celsiusskala sich an Gefrierpunkt und Siedepunkt von Wasser orientiert.

es ist eindeutig ein Längenmass.. es ist die strecke, die das licht in einem jahr zurücklegt.

Ein Lichtjahr ist die Strecke die as Licht in einem Jahr schafft... 300 000km/s ziemlich schnell und das 2t schnellste was es gibt!

Es ist also eine Streckeneinheit(Entfernung)

Die Lichtgeschwindigkeit im Vakuum ist mit Sicherheit nicht das ZWEIT-schnellste was es gibt ;)

0

schwer zu sagen, es ist eine entfernung die etwas mit dem schall zu tun hat

das ist schallgeschwindigkeit und die heißt "Mach" und man sieht wieder mal dass man nicht jeden quatsch glauben darf der hier geschriebn wird

0

das ist eine Entfernung; laut Wiki 9,5 Billionen Kilometer.

Und 3,2616 Lj sind 1 Parsec pc die nächst höhere Längeneinheit.

und die nächst kleinere Längeneinheit: Astronomische Einheit AE/AU Entfernung Sonne/Erde = 8,3 Lichtminuten

0

Was möchtest Du wissen?