Iqos Zigarette?

5 Antworten

Die Iqos ist reine Gewöhnungssache. Zum Aufhören ist sie nicht geeignet. Die Umstellung dauert etwa 1-3 Wochen, wenn man da hart bleibt, kann man danach keine normale Kippe mehr anfassen. Das ist nur eklig. Allein wegen des fehlenden Gestanks lohnt sich die Umstellung. Außerdem atmet man nicht zusätzlich PAK Stoffe ein. Sehe da schon Vorteile. Das eigentliche Gift Nikotin bleibt natürlich. Kann nicht davon sprechen, dass man mehr oder weniger Heetet als man vorher geraucht hat. Einfach testen. Gibt genug Angebote, wo man das Gerät bei Nichtgefallen nach einem Monat einfach zurückgeben kann. Man muss der Sache aber wirklich eine Chance geben und sich nicht vom ersten „Pappe“-Geschmack abschrecken lassen.

Moin Jens

Mit der IQOS hat Philip Morris einen Weg gefunden, keine Kunden zu verlieren und noch mehr Gewinn zu machen, da die Tabakstummel (Heets) wie Pfeifentabak besteuert werden.

Mein Arbeitskollege verbraucht davon 2 Schachteln am Tag, raucht also genauso viel wie vorher, mit etwas weniger Giftlast.

Wenn du einen richtigen Schritt machen willst, steigst du auf die wesentlich weniger schädliche Dampfe (E-Zigarette) um. Eine gute Umsteigerdampfe wäre für dich z.B. die Innokin Endura T22. An der zieht man wie an einer Zigarette. Man muss auch nichts einstellen, nur den Akku aufladen und Liquid einfüllen.

Philgood zeigt dir wie es funktioniert:

https://youtu.be/mkrQUc_iMvs

Dazu ein leckeres Liquid mit 9-18mg Nikotin und die Zigaretten sind Geschichte.😀

Gruß, Franky

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016

hatte die iqos auch getestet. bringt es gar nicht. durch den zu dünnen qualm, haste nur noch mehr lust zu rauchen. und: viel zu teuer! habe das teil wieder zurückgeschickt und bin aufs dampfen umgestiegen. perfekt für mich!

Lieber richtig aufhören. Iquos ist nichts Halbes und nichts Ganzes. Allerdings verdient Marlboro sich dumm und dämlich daran, weil viel weniger Steuern...

Keine Ahnung.

Ich hab mit nicorette Spray aufgehört. Hat super funktioniert.

Was möchtest Du wissen?