Interpretation von Textstellen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir machen das auch gerade.Du musst zuerst die Gesamtgeschichte anschauen, und dann musst du schauen, was diese Textstelle zur Gesamtgeschichte beiträgt und wie sich die Beziehungen der Figuren zueinander verändern/entwickeln.Und das ganze musst du dann versuchen zu begründen.Es kann auch gut sein, dass du dann mal 10 Minute nur dasitzt und überlegst, aber zumindest bei mir ist mir das ganze irgendwann eingeleuchtet.Also viel Glück ;) .

lg chekkka

Eine Textstelle zu interpretieren bedeutet, dass du sie inhaltlich untersuchst und mit einem Kontext verknüpfst. Man hinterfragt die Textstelle und welche Bedeutung oder verschiedenen Bedeutungen sie hat, worauf sie sich bezieht oder worauf sie anspielt. Dabei sind nicht nur Inhalte wichtig, sondern zum Beispiel auch auffallende stilistische Mittel, besondere Wortwahl und dergleichen. Auch Handlungen verschiedener Charaktere können hier wichtig sein. Bei deinen Themen sehe ich, dass du "Die Welle" angegeben hast. Das habe ich auch gelesen. Es könnte zum Beispiel sein, dass du im Text Parallelen zum Nationalsozialismus wiederfindest. In dem Falle würdest du dann aufschreiben, was genau daran erinnert.

justin1997 23.06.2011, 19:21

Vielen Dank für die Antwort :)

0

Du liest dir einfach die Texstelle so oft durch, bis zu einem Zeitpunkt angelangst, in dem dir was zu der Textstelle irgendwas einfällt und du schreibst es ordentlich strukturiert auf.

justin1997 23.06.2011, 19:29

Danke auch , für deine Hilfe :)

0

Was möchtest Du wissen?