Internes Mikrofon funktioniert nicht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also...

neuste Treiber müssen nicht immer das "Beste" sein.

Da du sagst Musikproduktion wirst du schon einiges gemacht haben .

Kann man also davon ausgehen das es mal ging und plötzlich nicht ? Dann wird es bestimmt an einem Update liegen. Wenn dies der Fall ist mal ca. einschätzen wann es vorher ging und die Wiederherstellung in Angriff nehmen.

Falls das Gerätchen neu ist heist es testen angesagt.

Treiber installiert okay.

Wo genau steht "aktiviert"?

Mal den Windows internen Audiorecorder ausprobiert ? Einfach mal auf Aufnehmen und pusten, vllt bewegt sich ja der grüne Balken.

Under Systemsteuerung Sounds unter Mikrofon testen ausprobiert ?

Geh mal in den Gerätemanager und schau mal ob er dir das Mikro überhaupt anzeigt.

Rückmeldung bitte, dann haben wir es fast geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaceLLo1994
17.11.2015, 20:47

ah... win 10. also dann nicht audiorecorder intern sondern per app testen

0
Kommentar von Aero7
18.11.2015, 22:31

Hallo!

Vielen Dank schon einmal für deine Hilfe.

Das Mikrofon ging noch nie, der Computer ist komplett neu.

Auf "Sound" in der Systemsteuerung steht "Aktiviert" bei dem aufgeführten internen Mikrofon.

Den Audiorecorder habe ich bereits probiert und jetzt noch einmal, es nimmt zwar auf, bzw. wird gesagt, dass aufgenommen wird, allerdings ist kein Ausschlag des dbMeters zu erkennen, und dann bei der Wiedergabe rein gar nichts zu hören. Auch kein rauschen o.ä.

Die Option "Mikrofon testen" unter "Sound" gibt es nicht, oder ich finde sie nicht... Vllt. hast du nen Pfad für mich?

Das Mikro wird angezeigt, und funktioniert angeblich einwandfrei.

Kann es sein, dass irgendeine simple Einstellung (vllt. von windows) das Mikro nicht einschaltet?

Eine kleine Info, ich habe gestern ein Headset angeschlossen, jedoch über USB, das hat funktioniert und ich konnte aufnehmen.

Ich hoffe, dass es eine Lösung gibt, ansonsten werde ich mal Acer anschreiben!

Dankeschön und schönen Abend

0

Was möchtest Du wissen?