Kann ich nach der Hochzeit automatisch ein Visum bekommen?

2 Antworten

Ohaio gosaimas !

Der Papierkram für eine Heirat ist wirklich sehr gross. Einfacher ist es, wenn du in Dänmark heiratest.

Meine Frau ist Brasilianerin und wir haben uns auch für die einfache Heirat in Dänemark entschieden. Die Ehe wurde dann auch in Deutschland ganz problemlos registriert.

Dafür braucht mein ein Visum nach denm Schengener Abkommen, das reicht auch für die Hochzeit in Dänemark. Ein Visum für Hochzeit in Deutschland zu bekommen ist auch sehr sehr schwer.

Nach der Hochzeit bekommt jeder erstmal nur ein 2-Jahres Aufenthaltsrecht, was danach auf 5 Jahre verlängert wird. Erst danach bekommt man ein unbefristetes Aufenthaltsrecht.

Wenn es einfach ist, in Japan zu heiraten, dann könnt ihr ja auch in erst in Japan heiraten. Die Ehe muss dann beglaubigt werden und wird in Deutschland registriert. Dann gibt es auch relativ einfach ein Visum.

Ach so, die Kosten noch. In Deutschland sie die Kosten für Standesamt, Dokumente usw. sehr gering. Ich glaube keine 200 Euro.

Für Dänemark muss man mit Übernachtung rund 1000 Euro einplanen

Und für eine Hochzeitsfeier machen Sprachschwierigkeiten keine Probleme. Hauptsache alle haben Spass.

Ich habe in Brasilien und in Deuschland gefeiert. Plus die Zwei Tage in Dänemark.

Aber was solls, man heiratet ja nicht alle paar Jahre :-)

0

Was möchtest Du wissen?