Intensiv - Tönung schnell entfernen!?

4 Antworten

Falls das auch eine dieser sogenannten Intensivtönungen ist, bei der man 2 Komponenten zusammenmischt, ist es schlicht und einfach richtige Haarfarbe und keine Tönung und deshalb wäscht es sich auch nicht mal eben einfach so aus.

Bei einer reinen Tönung gibt es nichts, was zuerst zusammengemischt wird . . . aber das mit den sogenannten Intensivtänungen ist halt einer der Verarschungen seitens der Industrie.

Versuchen kannst Du es mit sehr aggressiven Shampoos wie z.B. den Antischuppe-Shampoos von Head & Shoulders und Alpecin und ebenso mit billigen Tiefenreinigungs-Shampoos, denn auch die sind ziemlich aggressiv.

Also muss ich sie rauswachsen lassen? :O

0
@Lou252309

Weitgehend wird Dir nicht viel anderes übrig bleiben als rauswachsen zu lassen oder pofessionell drüber färben lassen.

Wenn igendwelche aggressiven Shampoos ein bisserl Farbe rausziehen, wirkt die Farbe halt immer schwächer/blasser.

Klar gibt es auch Mittelchen (sogenannte Colour Remover) wie z.B. Efassor . .  mit denen runierst Du aber auch ratzfatz die Haare.

0

Hallo,

aggressives Shampoo wie das von Schuppenshampoo von Head and Shoulders oder ein Silbershampoo helfen in der Regel die Farbe schnell raus zu bekommen.
Dies dann am Besten bis 15 Minuten wirken lassen und dann auswaschen.

Dabei aber aufpassen das man eine Pflege im Nachhinein aufträgt, da die Haare sehr ausgetrocknet sind.

Mit einem Silbershampoo lässt sich im Idealfall ein Gelbstich nach einer Blondierung ausgleichen, aber sicher keine Intensivtönung aus den Haaren waschen.

0
@Andreas Schubert

Es funktioniert ohne Probleme, ich spreche da aus Erfahrung.
Hatte auf meinen Blondgefärbten Haaren für eine kurze Zeit eine lila Tönung drauf gemacht nach 2x waschen mit dem Silbershampoo geht es auch raus. 

0

Wie sich das Haar verhält ist ehr von seiner Struktur abhängig.

Ich gehe mal von aus, dass du die Farbe nicht komplett heraus bekommst, es sei denn du entfärbst und färbst dann wieder in deiner Wunschfarbe.

Was möchtest Du wissen?