Intel Core i3 vs. Intel Pentium Prozessor. was ist besser?

1 Antwort

Hallo,

da solltest Du eher zum Core i3 greifen, weil er im Gegensatz zum Pentium folgende Vorteile je nach Modell hat:

  • höhere Taktraten
  • größerere Caches ( insesondere L3 )
  • SMT-Fähigkeit ( kann bis zu 30% Mehrleistung pro Kern bewirken, da 2 Threads gleichzeitig bearbeitet werden können )
  • Bessere Grafikeinheit mit höheren Taktraten und mehr Execution - Units. Beim Pentium sind zudem einige Features der Hardware-Grafikbeschleunigung deaktiviert.
  • Beim Pentium sind einige allgemeine Befehlssätze des CPU-Instruction Kits deaktiviert.

Den Pentium würde ich nur nehmen, wenn das Budget garnicht für einen i3 reicht. AMD wäre auch eine Option, denn hier werden bei kleineren Modellen zumindest keine Ausstattungsfeatures gestrichen. Was Caches angeht, sind Athlon ( II ) -Modelle wie auch die A-Reihen grundsätzlich ohne L3 - Cache, dafür mit größerem L2. Athlon ( II ) Prozessoren wie auch die FX und Phenom ( II ) haben keine integrierte Grafiklösung.

mfg

Parhalia

2,4 Ghz mit 4GB Ram ,i3 Prozessor, Win8 Laptop mit DVD Brenner für 399€

0
@spreaker09

Das reicht für Office, Web und etwas Multimedia vollkommen aus. ;-)

( Ich gehe mal von vornherein davon aus, dass Du ein Notebook suchst )

0

Was möchtest Du wissen?