Integrieren und aufleiten das gleiche?

6 Antworten

Ableitung bezeichnet die Steigung einer Funktion in einem Punkt. "Aufleiten" ist das Degenteil davon. Heißt: Finde die Funktion, zu der Du die Steigung gegeben bekommst. Integral bezeichnet die Fläche zwischen Funktion und X-Achse. Aufleitung und Integral sind das gleiche.

ableiten ist das gegenteil von aufleiten. brauch man um wendepunkte, sattelpunkte etc. zu berechnen. im grunde zeigt ein die erste ableitung nur die steigung der ursprungs funktion an stelle x. (und die 2. abl. die steigung der 1. ableitungsfunktion usw.)

und integrieren ist im grunde die fläche zwischen graph und x achse zu berechnen.

integrieren = aufleiten (ich hab aufleiten allerdings bis vor kurzem noch nie gehört), ableiten = das gegenteil

also ist differenzieren =ableiten? danke

1
@ermanus

könnte ich mir eigtl die ganze "scheiße" mit dem uv` + u´v und so weiter sparen, wenn ich einfach direkt eine funktion ableite. Wenn ich ständig einsetze was für v und u und so steht, dann komme ich doch auf das selbe hinaus oder? lg

0

Integrieren ist das mathematische Gegenstück zum Differenzieren, auch Ableiten genannt (man spricht dann auch von der 1. oder 2. oder ... n-ten Ableitung). "Aufleiten" ist kein mathematischer Begriff und wird nur zur Veranschaulichung für Intergrieren benutzt.

integrieren entspricht aufleiten; differenzieren entspricht ableiten

da gibs nix zu erklären, dafür gibts paar regeln die in jedem tafelwerk stehen

Was möchtest Du wissen?