Insektenvernichter mit Hochspannung

5 Antworten

Nun, in diesen Geräten wird die Hochspannung durch Kaskadierung erzeugt, daß heist, da sind Kondensatoren drin, die sich nicht sofort nach ziehen des Steckers entladen haben, da soll man eine klein Weile warten. Kommt man da trotzdem während des Betriebes mal mit dem Finger dran, passiert weiter nichts, der Finger schmort nicht gleich ab, es zuckt dann mal schön, und die Spannung wird zusammenbrechen, wenn der Widerstand geringer wird, durch ebend den Hautwiderstand! Es ist also für den Menschen keine Gefahr da, sonst würden solche Leuchten nicht freigegeben worden sein, aber heutzutage wäre alles möglich.

Das ist wie bei allen elektrischen Geräten - zuerst Stecker ziehen und dann einige Sekunden warten bis die Restladung verschwunden ist bevor du es anfasst. Nehme mal an, dass du das wissen magst, weil du es reinigen willst, ansonsten würde sich mir die Frage gar nicht stellen ;-)

Hochspannung für wen? Für den Mensch oder das Insekt? Glaube nicht das es gefährlich ist! Aber wenn dus genau wissen willst melde dich beim Hersteller!

Hochspannung als Störsender (Funkenüberschlag)?

Ich habe mir letztens ein paar von diesen 7Kv-Modulen aus dem Internet gekauft und mein Vater meinte, dass diese Störsignale senden, sodass bei der Polizei oder ähnlichem keine Notrufe oder Funkgespräche mehr möglich sind. Er meinte auch, dass dann wohlmöglich ein Wagen den BundesNachrichtenDienstes oder so kommt und wir dann richtig Ärger bekommen. Also meine Frage: Kann Hochspannung als Störsender dienen wenn es Funkenüberschlag gibt? Ich meine, sendet das Kv_Modul irgendeine art von Wellen oder Funk aus, die irgendwas unterbrechen oder stören konnen? (Notrufe oder Fernseher, Radi etc.)

...zur Frage

Habe eben bei 230 V eine gewischt bekommen, aber keine Schmerzen oder sonstiges danach.. ist Arzt notwendig?

In einer Verteilerdose draußen im Garten lagen eben 3 Drähte plank (habe Drähte extra rausgeholt und hatte aber nach Test vergessen den Schalter bzw. Sicherung rauszumachen)... entweder habe ich nur die Phase berührt oder ich bin mit der Hand zwischen L und N gekommen (halte zweiteres für wahrscheinlicher, weil ich mit Gummisohlen auf Steinen stand und der FI ist nicht geflogen)

Jedenfalls hatte ich kurz ruckartig Schmerzen in den Fingern und es hat auch mal kurz im Oberarm gezogen... (könnte sein, dass es sogar bis zu 2 Sekunden Berührung waren)

Und wichtig: Ich habe nach UNTEN gegriffen (die Dose befand sich in Richtung Boden), also das Herz sollte in dem Fall doch gar nicht betroffen sein, oder? Man sagt doch immer die Frequenz könne das Herz durcheinander bringen, aber wäre das in dem Fall überhaupt gegeben?

Habe jedenfalls danach jetzt überhaupt keine Schmerzen mehr

...zur Frage

Die Funktion eines Transformators verstehen?

Was ein Transformator macht verstehe ich  , auch welche Arten es gibt , jedoch stelle ich mir eine frage . Es geht ja um das Verhältnis von Spule zu Kern sowie Spannung und Strom , bspw . Wenn ich auf der einen Seite 12 Windungen habe und auf der anderen 24 dann erhöht sich die Spannung um den Faktor 1 , jetzt frage ich mich ob diese Transformation nur gelingt , wenn die spulen berechnet zur Spannung und zum Strom worden ? Müssen es z.B bei 2000v die transformiert werden sollen auch 2000 Windungen sein oder wie darf ich das verstehen . Würde es bspw. funktionieren auf einem ferrit Kern (soweit ich weis sind Blech Trafos ungeeignet da sie die Frequenz Schlächter tragen ) 5 Windungen Lackdraht und auf der anderen seite 20 Windungen lackdraht anzubringen und dann durch die 5 Windungen eine hohe Spannung zu schalten (2000v) , müssten dann bei den 20 Windungen nicht 8000v austreten (Faktor 4) ? , danke für antworten

...zur Frage

Ampere relevant für lade-Geschwindigkeit?

Ich bin mir gerade sehr unsicher und wollte fragen ob Ampere relevant für die Lagegeschwindigkeit ist oder nicht.

Als Beispiel habe ich ein 1kV/2mA transformator und einen 20uf Kondensator (der dafür ausgelegt ist)

1-Läd der Kondensator schneller wenn ich Ampere verdopple?

2- Ist der sofort voll, wenn Ampere nicht die Ladegeschwindigkeit beeinflusst?

Würde mich über jede hilfreiche erklärung freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?