InmediaOne

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was willst du erreichen? Ich habe einfach abgelehnt, die Lexikothek zu erwerben und mir weitere Anrufe oder auch Besuche verbeten. Bis jetzt hat das geklappt. Als Grund habe ich angegeben, das es zur Zeit eine Unsicherheit bezüglich des Arbeitsplatzes gibt ( und damit verbundene eventuelle Zahlungsschwierigkeit ). Das wurde offensichtlich verstanden.

Das wird wohl helfen. Aber mir geht es darum, so etwas zu verhindern, weil es nicht in Ordnung ist. Danke für Deinen Tipp.

0
@ladyhawk

Das es nicht in Ordnung ist, da stimme ich die zu. Aber ob man das ganz verhindern kann, da habe ich so meine Bedenken.

0

Genau aus dem Grund gibt es die Intressengemeinschaft beim SOS Verbraucherschutz. Die haben mir sehr geholfen.

Ich verstehe gar nicht warum Du wildfremde Menschen fragen willst,was Du tun sollst. Hast Du keine eigene Meinung?Wenn die sagen springe dafür ins Wasser ,würdest Du es dann tun? Mein ernstgemeinter Tipp frage Dich selbst und höre auf Dein Herz. Mit fremden Menschen gegen irgendein Unternehmen herzuziehen,ist das vielleicht positiv ? Das kann doch jeder, schau nur ins Netz da gibt es genug Hetze gegen

Was möchtest Du wissen?