In welcher Zeit schreibt man diese Aufsatzformen in Englisch?

3 Antworten

Hallo,

unter Mediation versteht man die sinngemäße Übersetzung eines Textes, im Gegensatz zur wortwörtlichen (1 : 1) Übersetzung (translation).

Dabei werden nur die wichtigsten Stellen wiedergegeben und der Text auf etwa ein Viertel des Ausgangstextes zusammengefasst (10prozentige Abweichung erlaubt).

- Titel - einzige weitestgehende 1 : 1 Übersetzung

- Einleitung - mit wichtigsten Angaben zum Text (Autor, Quelle usw.)

- Zusammenfassung:

- Reihenfolge beibehalten

- Zeiten beibehalten

- weitere Punkte, siehe Link

- Schluss:

- kein Fazit

- keine eigene Meinung / persönliche Stellungnahme

- keine abschließende Zusammenfassung

(Quelle: http s://o berprima.com/englisch/mediation-schreiben/)

Üben kann man das mit jedem beliebigen Text. Zu den
Englisch-Lehrbüchern gibt es meist auch Arbeitsbücher und
Schulaufgabentrainer, in denen Mediationsübungen enthalten sind.

z.B. Fördern! Englisch. Kopiervorlagen mit Audio-CD. Englisch Mediation Gymnasialniveau für die 9./10. Klasse (amazon.de)

Zu empfehlen auch: fosbosenglisch.de/Writing.html

---------

Aus den unendlichen Weiten des Internets:

How to Ana lyse a Fictional Text

1. What is a fictional text?

Fictional texts differ from non-fictional ones in that they were not
primarily intended to convey information. Novels, short stories, plays,
and poems were written for artistic purposes in order to appeal to the
interested reader´s imagination.

2. How do you approach a fictional text (order may depend on the individual case)?

a. Read the text carefully at least twice.

b. Write down your first impressions of the text which can be a very
general idea, an important phrase, a characteristic feature of style, or
the like.

c. Look up unknown vocabulary. Concentrate only on key words that block the understanding of the text.

d. Reread the excerpt and underline important passages, esp. those relevant for the tasks in a test paper.

e. Structure your text according to sense units: How can the text be subdivided?

f. Ask yourself the following questions: What literary genre does the text in question belong to: poetry-drama-fiction?

g. What is the story about? What is its main theme? What is its
central idea / meaning / message? Can you state it in one single
sentence?

h. What formal elements of the text bring about the central meaning best?

i. Start out with any of the characteristic formal elements which you
found relevant for the understanding of the excerpt and ana lyse it.

The main question is: How does the author use this formal element so
effectively that it can carry meaning and contribute to the overall
effect?

j. Analyse other formal elements of your choice and check whether
your findings are true with respect to your initial ideas (points b and
g).

k. Perhaps you will have to reformulate your central meaning after
the ana lyses of various aspects of the text. If necessary, do so
because it will bring you closer to the author´s intention.

l. On your way through the whole process of interpretation, take the
following formal elements into account: action / plot; character,
setting, atmosphere, point of view, tone, structure, choice of words,
imagery and other stylistic devices

Remember that if a story is well-constructed, ana lyses of these
elements will ultimately lead you to the core of the text in question
because any element contributes a considerable bit to its overall
meaning.

3. A few ideas on formal elements and what they stand for

Action: What actually happens in the story? Situation? Developments?

Plot: How is the action in the story organised?

Character: Who is the protagonist? How is he characterised? Other characters?

Setting: What is the place of the action presented? The time? The social circumstances?

Atmosphere: What feelings does the narrative convey to the reader
because of the description of setting, the choice of words, and the
like?

Point of view: Who tells the story (an observer, the protagonist, …)?
From what perspective is the story told (first person narration, third
person narration, …)?

Tone: Is the story told in a serious, humorous, ironic, sentimental, or … way?

Structure: Are there different parts in the text? Any subdivisions?
How does the action start? What conveys the text coherence? Is there an
open ending / surprise ending?

Choice of words: What register does the author employ to tell his story?

Imagery: Does the author decorate his / her writing with comparisons, metaphors, symbols, personifications, …?

4. Additional questions

After a careful ana lysis of the text in question you might want to ask yourself a couple of very personal questions:

• Is the story convincing?

• Can I identify with any of the characters, their motives, their actions?

• Can I understand their reactions?

• Do I like the story or not? Can I give any reasons for my decision?

• Is the material presented realistic or unrealistic?

If you are given tasks in a term paper or a classroom test, make sure
that you stick to the rules of good and convincing writing in an essay.
Giving proof of your findings is also essential. In preparation you
should acquaint yourself with the techniques of quoting correctly from
the original text (see “How to quote …”). Keep enjoying reading and
writing about your ideas, and your teacher will enjoy reading your
paper.

© J. Menrath / 2003

Useful phrases for ana_ysing texts

findest du hier:

- loske.org/html/school/english/ana_ysis.pdf

- abiturerfolg.de/howtowriteatextana_ysis_elements.html

Sollte es um eine andere Textart gehen, gib bei Google - how to ana lyse … ein und folge den Links.

Das

l

in ana_yse wird leider nicht akzeptiert, deshalb der Unterstrich an dieser Stelle.

-----------------

So findest du Tipps, Wendungen und Beispiele zu englischen Comments:

Gib bei Google - how to write a comment oder how to write an argumentative essay ein und folge den Links, z.B. diesen hier:

- enotes.com/topics/how-write-argumentative-essay

- writefix.com/?page_id=1524

oder auch useful phrases for a comment (discussion etc.):

- schule-sorglos.de/wp-content/uploads/2012/09/VokabellisteEnglischOberstufe.pdf

- fosbosenglisch.de/new/writing/writing-zweite-unterseite/

- Schreibschule bei ego4u.de

Speziell auch für Einleitungen:

- schul-grammatik.de/englisch/write-a-comment/index.html

Comment (eigene Meinung äußern)

eigenen Standpunkt anhand von Beispielen erläutern und begründen

Behauptung – Begründung – Beispiel

Discuss (erörtern)

alle Aspekte eines Problems untersuchen (Was ist …? / Ist es okay, … zu tun?)

Für und Wider abwägen

:-) AstridDerPu

PS: im Voraus

Präsens

Präsens oder?

Was fragst du mich? xD

0

es war eher eine rhetorische frage :D

1

Angeordneter Klassenwechsel wegen Neugründung von zusätzlichen Klassen

Unser Kind ist zur Zeit im zweiten Schuljahr in einer jahrgangsübergreifenden Grundschulklasse (1-4). Die Grundschule hat nun die Vorgabe mit dem nächsten Schuljahr Ihr Kontingent für die Einschulung zu erhöhen. Es müssen aus diesem Grund zusätzliche Klassen geschaffen werden. Zur Aufrechterhaltung des jahrgangsübergreifenden konzepts wäre es dafür erforderlich aus den existieren Klassenverbänden zukünftige zweit-, dritt-, und viertklässerler herauszulösen und in diese neu zugründenden Klassen zu überführen. Weil sich nicht genug Kinder (Eltern) freiwillig für den Übergang in eine neue Klasse gemeldet haben wurde nun nach pädagogischen Gesichtspunkten durch die Lehrer/ Schulleitung entschieden. Wir haben nun einen Brief des aktuellen Klassenlehrers erhalten das unser Kind zum nächsten Schuljahr in einen neuen Klassenverband wechseln soll. Wir möchten diese nicht hinnehmen, uns ist wichtig das unser Kind in dem bestehenden Klassenverband bliebt.

Meine Fragen sind nun: Hat jemand Erfahrung mit der Neugründung von jahrgangsübergreifenden Klassen? Gibt es eine rechtliche Grundlage mit der die Schulleitung Kinder aus einem Klassenverband herauslösen kann? Wo kann man sich als Eltern in einem solchen Fall Unterstützung holen?

...zur Frage

Kann man eine starke Phobie bekämpfen? (persönliche Erfahrungen sind sehr erwünscht)

liebe community, ich leide seit meinem 2. lebensjahr an einer sehr stark ausgeprägten phobie gegenüber einem bestimmten "kinderspielzeug" (ich möchte das nicht näher erläutern..). wenn ich mit ihm konfrontiert werde bekomme ich starke angstzustände, möchte wegrennen, schwitze extrem und fühle mich wie nach einer schnellen achterbahnfahrt nur sehr negativ. ich habe dann oft auch das gefühl, dass ich gleich umkippe, usw. als kind habe ich schonmal eine therapie gemacht, allerdings hat mich das sehr angestrengt und es hat nur bedingt geholfen.

in letzter zeit habe ich mir deshalb nochmal überlegt, ob ich erneut eine therapie machen soll und daher würde es mich sehr interessieren ob schonmal jemand erfolg bei sowas hatte, wie lange es dauert, etc. ich bin mir einfach nicht sicher ob ich das nochmal durchhalte, aber ein erfolg wäre für mich unglaublich hilfreich. vielem dank schonmal für eure antworten ;)

...zur Frage

Was ist Immanente Kritik?

Auf Wikipedia steht: Immanente Kritik ist ein grundlegendes hermeneutisches Verfahren der Auseinandersetzung mit philosophischen Texten, Kunstwerken und ähnlichem, bei dem der Gegenstand auf Grundlage seiner eigenen Mittel, Begriffe und Denkfiguren sowie deren Performativität einer Kritik unterzogen wird. Ich hab den ersten Teil so verstanden: Immanente Kritik ist die Interpretation von Kunstwerken, philosophischen Texten, Verhalten und ähnlichen. Könnte mir vielleicht jemand den zweiten Teil erklären? (ab: bei dem der Gegenstand)

...zur Frage

Abitur Deutsch Gliederungsentwurf Dramenanalyse

Hallo :)

ich schreibe in wenigen Tagen Deutsch Abitur und wollte fragen ob mein ausgearbeiteter Gliederungsentwurf zur Dramenanalyse fehlerhaft bzw unvollständig ist:

  1. Einleitung (Autor, Erscheinungsjahr, Einordnung in Epoche, Themen/ Probleme der Epoche, dadurch Überleitung zum Thema des Dramenausschnitts)

  2. Analyse des Kontexts 2.1 Inhalt der Szene und Einordnung in Gesamtzusammenhang 2.2 Aufbau der Szene (Dramenmodell, Funktion der Szene)

  3. Personen 3.1 Figurenkonzeption 3.2 Figurenkonstellation

  4. Analyse des Gesprächs: Gesprächsmotiv (Grund/ Auslöser des Gesprächs) Gesprächsart (Streitgespräch, Informationsgespräch...) Gesprächsstrategie (Bitten, Fragen, Befehle..) Gesprächsschwere (symmetrisch, asymmetrisch, Verteilung) Gesprächsstruktur (Monolog, Dialog, dominant, passiv) Ende des Gesprächs (Ziel erreicht?)

  5. Rhetorische Mittel + Funktion

  6. Interpretation des Dramenausschnitts (Interpretation auf die Zeit: wozu sollte das Drama dienen, Kritik?)

  7. b-Frage: Vergleich mit anderen literarischen Werken / Dramen

  8. Schluss (persönliche Stellungnahme/ Aktualität des Themas/ Ausblick auf Zukunft

Vielen Dank für alle Antworten!

...zur Frage

Mündliches Abitur in Englisch - nur Literatur?

Hallo,

Wenn ich ein mündliches Abi in Englisch machen würde, ist es dann echt so dass ich einen Text bekomme, 20 minuten Zeit habe mir alles wichtige anzustreichen und dann vor die Prüfer muss und erzählen muss worum es geht oder kann ich auch eine Präsentation über z.B. Globale Erwärmung oder so auf Englisch halten? Danke

...zur Frage

Thema für die Maturarbeit(Abiturarbeit) gesucht....

Hallo Leute, ich muss in der ersten Woche nach den Sommerferien ein Thema für meine Maturarbeit abgeben. An dieser Arbeit muss ich dann ein halbes Jahr lang arbeiten... Es kann sein was es will, alles mögliche. Nur habe ich überhaupt keine Ahnung was ich nehmen soll. Habt ihr mir irgendwelche Tipps wies ich vorgehen soll bei meiner Wahl, oder irgendwelche Themen?? Ganz liebe Grüsse uveysevde.. (ps: die Expertenthemen sind nicht passend ich weiss, aber ich würde mich eben freuen wenn auch die mir helfen würden, die mir sonst immer so hilfreich antworten=))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?