In welchem Alter beenden Profifußballer ihre Karriere?

8 Antworten

Da sie immer früher anfangen, sind sie auch früher ausgebrannt. Ein Spitzenfußballer gehört heute mit 35 schon zu alten Eisen.

es kommt darauf an wie verletzungsanfälllig sie sind und natürlich wie gut sie im alter noch spielen. Manche Spieler hören aufgrund von Verletzungen schon mit 25 oder so auf aber normal ist es mit 32-35 aufzuhören

Das kommt immer auf den Erfolg an und wie lange sie noch spielen wollen.

Die, die in den "guten" Vereinen spielen, bekommen ein hohes Gehalt und können auch eher aufhören.

Meist spielen sie aber bis 30-35. Dann lässt oft auch die körperliche Fitness nach.

3

Danke für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?