In Excel Punkte einfügen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Zahlenformat die "1.000"-Trennzechen einschalten. (Kleines Kästchen zum anklicken)

Ja dass habe ich auch schon gedacht aber dann habe ich nach allen drei Zahlen einen Punkt, ich möchte aber die Punkte wie oben gezeigt setzen.

Trotzdem Danke

0
@tucher1672

Für das oben angegebene Beispiel wäre das dann

*##"."0000"."000 (ohne den stern vorne)

nun macht excel nach der 3. und nach der 7. Stelle einen .

Einzugeben unter "Benutzerdefiniert" im Zahlenformat.

0

Folgende Lösung ist möglich, wenn die Struktur immer gleich blebt =TEIL(A1;1;3)&"."&TEIL(A1;4;4)&"."&TEIL(A1;8;3) das zu bearbeitende zahlenmuster steht in Zelle A1; dort; ab Stelle1 3Zeichen lang; dann ein "Punkt"; dann der nächste ZahlenTEIL ab Stelle4 4Zeichen lang; usw mit herunterziehen kann man die Formel für die gesamte Zahlenreihe anwenden. Falls Du für die weitere Bearbeitung nur noch diese Inhalte der neue Zahlenreihe benötigst mit KOPIEREN und INHALTE(=werte)EINFüGEN (re_Maus) bearbeiten

Rechte Maustaste -> Zellen formatieren -> Zahl auswählen -> Haken bei "Mit 1000er Trennpunkt" setzen

Srry, heißt "Mit 1000er Trennzeichen". Kommt davon, wenn man aus dem Gedächtnis antortet ;-)

0

Ja, das kannst du. Im Dialog Zellenformat kannst du das einstellen.