In ein paar Tagen steht das Fachabitur (2016)in Pädagogik/Psychologie an. Bin in Bayern, konnten eure Lehrer evtl Themen erraten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)

Ich schreib Donnerstag auch, yeaay! :D

Mein PäPsy Lehrer hat nicht viele Tipps gegeben, nur gesagt er hat die starke Vermutung, dass Emotion/Motivation drankommt.

Meine Mum ist Lehrerin an einer anderen FOS und ihre PäPsy-Kolleginnen haben die Prüfungen der letzten Jahre angeschaut und eine Liste gemacht, welche Themen sie vermuten.

Ganz oben auf der Liste: Ökologischer Ansatz

Ansonsten noch: Axiome, päd. Mündigkeit, Wahrnehmung, Verhaltensorientiertes Konzept, Emotion/Motivation, Lernen, evtl. Freud

Kommentar von Fm2998
01.06.2016, 17:14

mein lehrer war der gleichen meinung

0

Also ich schreib jetzt dann leider auch Fachabi in Pädagogik/Psychologie :( und bei uns ham zwar die meisten Lehrer gesagt das sie uns keine Tipps geben können weil man nichts ausschließen kann blablabla... aber wir haben von zwei Lehrkräften dann doch noch Tipps bekommen. Große Themenkandidaten für die Prüfung sind:

- Life - Modell (dieses Thema erwarten einige Lehrer)

- Päd. Mündigkeit- Handlungskonzept

- Wahrnehmungsprozess

- Emotin - Motivation

natürlich sind des nur Vermutungen und theoretisch müssen wir leider alles können, aber ich denke dass auf jeden Fall ein Teil der oben genannten Themen dran kommt da die Lehrkräfte die diese Tipps abgegeben haben meistens recht haben (weiss ich von Schhülern die in den letzten paar Jahren Abschluss gemacht haben)

Viel glück beim lernen! :)

und natürlich würde ich mich auch über eure Tipps freuen :D

Kommentar von Maliii3
20.05.2016, 12:57

ach ja und was ich vergessen hab Freud is so ein Thema des einfach immer dran kommen kann und man deswegen nicht ausschließen kann

0
Kommentar von Tierhaut
24.05.2016, 23:10

Hey vielen Dank! :-)     also life-modell, pädagogische mündigkeit, handlungskonzept und freud scheinen groß im rennen zu sein, dass sind die tipps die ich mittlerweile schon öfter von verschiedenen personen gehört habe. Falls ich iwann noch was anderes höre mache ich mich nochmal bemerkbar ^^

0

Selbst wenn, da diese Prüfungen nicht Zentral sind, würde dir das nichts nützen. Bei uns sind diese Prüfungen z.b bereits gelaufen.

Kommentar von Tierhaut
19.05.2016, 00:24

Deshalb der Verweis auf Bayern.    naja was kam denn bei euch dran ? 

1
Kommentar von Halloweenmonster
19.05.2016, 00:30

Selbst in Bayern sind diese Prüfungen nicht an jeder Schule die gleichen. ich gehe z.b in NRW in die Schule, mein bester Freund ebenso. Wir besuchen den gleichen Bildungsgang, schreiben aber unterschiedliche Prüfungen an unterschiedlichen Tagen. was in der Prüfung vor kam weiß ich nicht, ich kann dir Höchstens die Themen von unserer IT Systemtechnik Prüfung verraten.

0

Erstmal Glückwunsch, ihr habt es hinter euch. Was kam den nun dran?

Kommentar von Queen2
03.06.2016, 15:26

Aufgabe 1

2 Merkmale von Erziehung, Psychische Störung , Handlungskonzept 

Aufgabe 2 

Wahrnehmung , life Modell ,operantes konditionieren 

0
Kommentar von Isabell0111
05.06.2016, 22:04

Gott sei dank !! 😄😄😄👍🏻👍🏻

0

Hallo, ich bin dieses Jahr auch fällig. 

Ich kann so ungefähr garnichts, unsere Lehrerin konnte und wollte uns auch nichts sagen, ich bin selber so ein bisschen am schauen und versuche bisschen auszuschließen.

Hast du Vermutungen?

Ich äußere MEINE MEINUNG ganz Wertfrei, bitte verlass dich absolut nicht darauf.

Zum einen kam Klassisches Konditionieren und die phallische Phase noch nie dran.

Psychische Kräfte waren schon lange nicht mehr, Freud finde ich ebenso verdächtig und Operantes Konditioniern. Das Life-Modell und Psychische Störungen, Zusammenhang von Kognition/Emotion/Motivation und das verhaltensorientierte Handlungskonzept 

Rogers kam letztes Jahr dran (mein stärkstes Thema :( ), leider.

Ich würde mich über deine Vermutungen freuen :)

Viel Erfolg beim Lernen, ich weiß garnicht wie ich das alles schaffen soll! :D (Bei uns fehlen noch 6 Prüfungen, wir sind eine ganz neue FOS deswegen haben wir 9 Prüfungen :( ) 

Kommentar von Tierhaut
24.05.2016, 23:19

was, 9 prüfungen ? puuh das ist hart, in welchen fächern schreibt ihr denn alles ?    also ich hab leider keine vermutungen, ich kann sowas niee einschätzen , aber mittlerweile meinten einige dass das life modell , handlungskonzept und die pädagogische mündigkeit drankommen könnten. Ein tipp von hier war noch freud , wahrnehmungsprozess und ebenfalls emotion, motivation und kognition.   

Ebenfalls viel erfolg beim lernen! 

0

Was möchtest Du wissen?