Im WC hört das Wasser nicht auf zu rinnen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du den Kasten öffnest findest du die Mechanik vor dir. Ein Hebel zieht die Glocke nach oben.Lässt du die Taste wieder los sinkt die Glocke wieder nach unten und sollte den Ablauf wieder verschliessen.Unter der Glocke befindet sich eine Dichtung.Sie ist für den sauberen Abschluss verantwortlich. Es kann sein,das sich nur Dreck unter der Dichtung befindet,oder sie ist schlicht weg zu alt und daher porös. Da hilft dann nur ausbauen und mit der Dichtung ab in den nächsten Baumarkt,oder Sanitärbetrieb und durch eine Neue ersetzten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal den Wasserkasten auf. Da wird dieses Verschluss-Dingsi (keine Ahnung wie das heisst), nicht mehr richtig nach unten gleiten können. Vermutlich verdreckt. Mach das mal sauber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein, dass der Schwimmer sich verhakt hat.

Einfach mal den Spülkasten öffnen und nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das Schwimmerventil, das undicht ist. Kauf Dir eins im Baumarkt und bau es ein. Dichtungen zu wechseln ist nicht zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?